FANDOM


Weasley-Foto aus Ägypten
Ägypten
Örtlichkeiteninformation
Dauerhafte Bewohner

Das nordafrikanische Land Ägypten  Engl.  Egypt ) grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Osten an die Halbinsel Sinai und das Rote Meer, wie im Westen an die Libyische Wüste. Ägypten gehört zum arabisch-orientalischen Kulturkreis. Von der altägyptischen Hochkultur (4.- 1. Jahrtausend vor Christus) zeugen noch heute beeindruckende Bauwerke und Funde in Gräbern und im Wüstensand. Sie lassen auf eine hoch entwickelte Gesellschaft schließen, deren Wissenschaft kulturell immer mit Magie verbunden war.

Heute ziehen die Pyramiden von Gizeh, die große Sphinx, das Tal der Könige, die Geschichten bzw. Ruinen um Alexandrias Bibliothek und eine Fülle archäologischer Funde Touristen aus aller Welt an.

Erwähungen

Das magische Ägypten gilt als eine Hochburg der Wissenschaften, insbesondere auf dem Gebiet der Alchemie.

Der Ableger von Gringotts Zaubererbank beschäftigt Bill Weasley als Fluchbrecher, wo dieser für seine Arbeitgeber magisch geschützte Schätze zugänglich macht.

Seine Familie besuchte ihn im Sommer 1993 dort. Ron schickte Harry ein Spickoskop zum 13. Geburtstag, das in Ägypten als "Touristenplunder" vermarktet wird.

Der aus Ägypten stammende Zauberer Hassan Mostafa, Vorstandsmitglied des Internationalen Quidditchverbandes, war Schiedsrichter im Endspiel bei der Quidditchweltmeisterschaft von 1994 in England.

Politisches System im magischen Ägypten

Es liegen zu diesen Thema keine besonderen Erkenntnisse vor. Dieses Land kann einen "Rat der Magie" oder ein Zaubereiministerium besitzen, auch eine Art Sultanat oder Kalifat wäre theoretisch möglich.

Die Hauptstadt ist Kairo.

Geografie

Ägypten ist ein Wüstenland, dessen Lebensader vor allem der Nil ist. Nur in den Flussniederungen, am Mittelmeer und am Roten Meer ist genug Wasser vorhanden. Das Landschaftsbild reicht, abgesehen vom Nil und seinem Einzugsgebiet, von der reinen Sand- bis zur Geröllwüste.

Quidditch-Nationalmannschaft

Über die ägyptische Nationalquididditch-Mannschaft ist bislang nichts bekannt geworden.

Magische Flora und Fauna

Die Sphinx, ein Mischwesen verschiedener Mythologien, das oft als Grab- und Tempelwächter eingesetzt wird, stammt ursprünglich aus diesem Land.

Der Phönix, ein magischer, adlergroßer, feuerfarbener Vogel war schon in den verschiedenen Mythologien des Altertums bekannt und stammt von hier.

Wirtschaft: (Spekulationen)

Bill Weasleys Fluchbrechertätigkeit lässt eventuell auf das Vorhandensein einer Gringottsniederlassung im lokalen Wohn- und Geschäftsviertel des magischen Ägyptens schließen.

Möglicherweise werden in Ägypten mit den in Britannien verbotenen Fliegenden Teppichen gehandelt und diese auch dort hergestellt.

Auftritte


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.