Fandom


 

Aktuelle Version vom 7. Dezember 2019, 16:36 Uhr

Aberdeen
{{{Name}}}
Örtlichkeiteninformation
Örtlichkeit

Schottland, Großbritannien

Dauerhafte Bewohner

Aberdeen (Schottisch: Aiberdeen) ist Schottlands drittgrößte Stadt, eine der 32 Gemeinden Schottlands und die 29. bevölkerungsreichste Stadt Großbritanniens mit einer offiziellen Bevölkerungsschätzung von 217.100 Einwohnern.[1] Da die Stadt schon seit dem 13. Jahrhundert existiert, gibt es dort auch magische Einwohner.

Bewohner und Ereignisse Bearbeiten

Im 13. Jahrhundert sendete Modesty Rabnott ihrer Schwester Prudence, die in Aberdeen lebte, einen Brief. Nachdem Modesty ein 'Cuaditch' (gemeint ist Quidditch) Spiel unterbrochen hatte, wurde ihr Haus vom Magischen Rat beschlagnahmt und sie zog auch nach Aberdeen.[2]

Im Jahr 1754 einigten sich die Besenflieger und Feinde Silvio Astolfi, aus Italien, und Torquil McTavish, aus Schottland, auf ein Rennen von Aberdeen nach Rom. Mitarbeiter der Zaubereiministerien standen an der Start- und Ziellinie, um das Rennen zu beobachten. Dabei wurde Orabella Nuttley beauftragt Portschlüssel aufzutreiben. Das Rennen endete in einem großem Chaos. An der Ziellinie kam es zu einer Auseinandersetzung, bei welcher das Kolosseum zerstört wurde. Jedoch konnte Orabella rechtzeitig das Kolosseum mit einem Zauber wieder aufbauen, bevor die Muggel etwas bemerkten.[2]

Auch fährt der Fahrende Ritter teilweise an dieser Stadt vorbei.[3]

Externe Links Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Quellen und Einzelnachweise Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.