FANDOM


Académie française des sorciers
Organisationsinformation
Gegründet

1635

Hauptquartiere

Frankreich

Absichten

Regulation des französischen magischen Vokabulars und der Sprache

Le Quidditch est né en Grande-Bretagne et le vocabulaire qui s'y rattache est bien entendu anglais. Pendant des siècles, l'usage de ces termes anglais a prévalu sur tous les terrains d'Europe. Cependant, depuis la fondation, en 1635, de l'Académie française des sorciers, une commission d'experts présidée par deux éminents académiciens, Boniface Toubeau et Archibald Bienbon, a créé des équivalents français à l'usage des équipes — et des supporters — de notre pays. [1]
—"Glossaire à l'usage des apprentis sorciers", Le Quidditch à travers les âges[src]

Die Académie française des sorciers  Deutsch  Französische Akademie der Zauberer ) ist ein magischer Lernkörper in Angelegenheiten, die das französische magische Vokabular und die Sprache, gegründet in 1635, betreffen.

Die Académie hat einen Sachverständigenausschuss unter dem Vorsitz von zwei bedeutenden Akademikern, Boniface Toubeau und Archibald Bienbon, die für die Entstehung von französischen Äquivalenten für die ursprünglich britischen Quidditchbegriffe verantwortlich waren. Ein englisch-französisches Glossar dieses Komitees wurde in die französische Ausgabe von Quidditch im Wandel der Zeiten von Kennilworthy Whisp aufgenommen. [2]

Hinter den Kulissen

  • Diese Organisation wird nur in der französischen Übersetzung von Quidditch im Wandel der Zeiten erwähnt.
  • Die Académie ist ein offensichtlicher Hinweis auf die Académie française, ein französischer Lernkörper in französischer Sprache, der ebenfalls 1635 gegründet wurde.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1.  Deutsch  Quidditch wurde in Großbritannien geboren und das damit verbundene Vokabular ist natürlich Englisch. Seit Jahrhunderten ist die Verwendung dieser englischen Begriffe in allen Ländern Europas verbreitet. Seit der Gründung der französischen Akademie der Zauberer im Jahr 1635 hat eine Expertenkommission unter Vorsitz der beiden prominenten Akademiker Boniface Toubeau und Archibald Bienbon französische Äquivalente für die Benutzung durch die Mannschaften - und Fans - unseres Landes. )
  2. "Le Quidditch à travers les âges
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.