FANDOM


Linch
Aidan Lynch
Biografische Information
Nationalität

Irisch

Titel

Sucher

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Magische Fähigkeiten
Zugehörigkeit
Beruf

Sucher für die Irische Quidditch-Nationalmannschaft

Loyalität

Irische Quidditch-Nationalmannschaft

Hinter den Kulissen

Aidan Lynch war ein irischer Zauberer, der während der Quidditch-Weltmeisterschaft 1994 als Sucher für die irische Quidditch-Nationalmannschaft spielte. Obwohl seine Mannschaft die Weltmeisterschaft mit den meisten Punkten gewann, fing der Sucher Viktor Krum den Goldenen Schnatz. Lynch neigte dazu, während der Sturzflüge zu stürzen, was oft dazu führte, dass er eine Weile danach benommen war. Während des ersten Sturzflugs war Lynch nur ein paar Minuten außer Gefecht gesetzt, aber nach dem zweiten Sturzflugs war er lange Zeit benommen.[1]

Hinter den Kulissen

Auftritte

Quellen und Einzelnachweise


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.