FANDOM


Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Stub}}
 
{{Stub}}
Die Aurorin Alice Longbottom wurde von Bellatrix Lestrange in den Wahnsinngefoltert.
+
Die Aurorin Alice Longbottom wurde von [[Bellatrix Lestrange|Bellatrix Lestrange ]]in den Wahnsinn gefoltert. Ihr Mann erlitt das selbe Schicksal. Ihre Schwiegermutter kümmert sich um ihren Sohn [[Neville]]. Neville liebt sie sehr und besucht sie oft.
   
Ihr Mann erleidet das selbe Schicksaal.
+
Alice Longbottom liegt gemeinsam mit ihrem Mann Frank im [[St. Mungo]] Hospital für magische Krankheiten und Verletzungen. Bevor sie gefoltert wurde, war sie mit ihrem Mann im Orden des Phönix tätig.
 
Ihre Schwiegermutter kümmert sich um ihren Sohn Neville.
 
 
Alice Longbottom liegt gemeinsam mit ihrem Mann Frank im St. Mungo Hospital.
 
 
Bevor sie gefoltert wurde war sie mit ihrem Mann im Orden des Phönix tätig.
 
   
 
[[fr:Alice Londubat]]
 
[[fr:Alice Londubat]]

Version vom 15. April 2011, 18:49 Uhr

Dieser Artikel oder Abschnitt über "Alice Longbottom" ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.

Die Aurorin Alice Longbottom wurde von Bellatrix Lestrange in den Wahnsinn gefoltert. Ihr Mann erlitt das selbe Schicksal. Ihre Schwiegermutter kümmert sich um ihren Sohn Neville. Neville liebt sie sehr und besucht sie oft.

Alice Longbottom liegt gemeinsam mit ihrem Mann Frank im St. Mungo Hospital für magische Krankheiten und Verletzungen. Bevor sie gefoltert wurde, war sie mit ihrem Mann im Orden des Phönix tätig.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.