FANDOM


AMEZ Logo

Das Logo für die A.M.E.Z.-Tests  Engl.  W.O.M.B.A.T.s )

Im Gegensatz zum Z.A.G. besteht der Allgemeine Magie- und Eignungstest für Zauberer ausschließlich aus schriftlichen Prüfungen. Daher können beim A.M.E.Z. sowohl Muggel als auch Zauberer teilnehmen, wobei die Zauberprüfungsbehörde nicht davon ausgeht, dass ein Muggel jemals das zum Bestehen des Tests erforderliche Fachwissen besitzen könnte.
—Auszug aus Stufe 3 des A.M.E.Z.[src]

Der Allgemeine Magie- und Eignungstest für Zauberer (oder A.M.E.Z.)  Engl.  Wizards' Ordinary Magic and Basic Aptitude Test oder W.O.M.B.A.T. ) [1] ist eine Serie von Tests, herausgegeben von der Zauberprüfungsbehörde und behandelt eine Vielzahl von Themen. Die A.M.E.Z.-Tests, im Gegensatz zu den Z.A.G. oder den U.T.Z. bestehen ausschließlich aus schriftlichen Prüfungen. Daher können beim A.M.E.Z. sowohl Muggel als auch Zauberer und Hexen teilnehmen, wobei die Zauberprüfungsbehörde nicht davon ausgeht, dass ein Muggel jemals das zum Bestehen des Tests erforderliche Fachwissen besitzen könnte. Ein A.M.E.Z. dauert normalerweise fünfundzwanzig Minuten, allerdings benötigt man für höhere Stufen (so wie Stufe 3) mehr Zeit; fünfunddreißig Minuten. Das Ministerium benötigt für die Auswertung des Tests einige Tage, danach liefert eine Eule die Resultate in Form einer Urkunde aus (wenn man bestanden hat) oder in Form eines Briefes (wenn man nicht bestanden hat).

Erster Test

Wombat

Die erste A.M.E.Z.-Urkunde.

Fragen

Teil Eins - Magische Gesetze

An welche Abteilung(en) oder Ausschüsse des Zaubereiministeriums würdest du dich bei den folgenden Problemen wenden?

1. Dein Nachbar hält einen Vorrat an Fliegenden Teppichen versteckt und er lässt einige davon im Garten hinter seinem Haus frei fliegen.

a. Zaubergamot
b. Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit
c. Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten
d. Alle vier
e. Keine davon

2. Deine Freundin C besitzt ein altmodisches Muggel-Fahrrad, das verzaubert ist, damit es ein paar Zentimeter über dem Boden schwebt und Geschwindigkeiten über 160 km/h erreicht. C hat das Fahrrad nicht selbst verzaubert, sie fährt nie damit, und sie möchte es nur "aus sentimentalen Gründen" behalten, weil es ihrer Großmutter gehörte.

a. Abteilung für Magischen Personenverkehr
b. Abteilung für Unbefugte Zauberei
c. Vergissmichs
d. Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten
e. Arbeitsgruppe für Experimentelles Zaubern
f. Keine davon


3. Dein 16 Jahre alter Neffe, D, hat seine 17 Jahre alte Schwester, E, mit einem lästigen Fluch getroffen. E rächte sich mit einem Schockzauber, der aber D verfehlte und einen Auto fahrenden Muggel traf, der mit seinem Auto gegen einen Laternenmast schleuderte.

a. Abteilung für Magische Unfälle und Katastrophen
b. Abteilung für Magische Unfälle und Katastrophen und Vergissmich-Zentrale
c. Abteilung für Magische Unfälle und Katastrophen, Vergissmich-Zentrale und Abteilung für Unbefugte Zauberei
d. Abteilung für Magische Unfälle und Katastrophen, Vergissmich-Zentrale, Abteilung für Unbefugte Zauberei und Zaubergamot

4. Deine Freunde, die Zauberer A und B, streiten sich darüber, wem von ihnen ein Feld gehört, auf dem regelmäßig Mondkälber tanzen. A beschuldigt B, dass er nachts mit einem Aufrufezauber den wertvollen Mondkalb-Dung beiseite schafft, der von Rechts wegen A gehöre.

a. Abteilung für Unbefugte Zauberei
b. Zaubergamot
c. Unterabteilung für Schädlingsbekämpfung
d. Abteilung für Unbefugte Zauberei und Zaubergamot
e. Abteilung für Unbefugte Zauberei und Unterabteilung für Schädlingsbekämpfung
f. Zaubergamot und Unterabteilung für Schädlingsbekämpfung

5. Die Hexe F hat einem Muggel-Mann einen Liebestrank verabreicht; daraufhin hat er sie geheiratet. Als du sie mit einem Hochzeitsgeschenk besuchtest, hast du entdeckt, dass F ihren Mann als einen Beistelltisch benutzt.

a. Aurorenbüro
b. Abteilung für Unbefugte Zauberei
c. Vergissmichs
d. Zaubergamot
e. Alle vier
f. Keine davon

6. Welcher der folgenden Vorfälle sollte vom Zaubergamot am STRENGSTEN bestraft werden?

a. Verletzung von drei Muggeln durch einen misslungenen Vergessenszauber
b. Tod eines Huhns durch einen schlecht gezielten Flederwichtfluch
c. Verwendung des Cruciatus-Fluchs gegen einen Hai, der einen Muggel angreifen wollte
d. Verwendung des Imperius-Fluchs gegen einen Muggel, der einen Raubüberfall versucht

7. Welcher der folgenden Vorfälle sollte vom Zaubergamot am WENIGSTEN STRENG bestraft werden?

a. Hörner auf dem Kopf der Mutter des Angeklagten, die versehentlich durch einen defekten Zauberstab erzeugt wurden
b. Wabbelbeine-Fluch gegen einen Muggel, der jemanden bedrohte
c. Züchtung von Fangzähnigen Knuddelmuffs
d. Reinemachzauber, den eine nicht volljährige Hexe unbeobachtet im eigenen Haus ausführte

8. Wofür benötigt man KEINE vom Zaubereiministerium erteilte Erlaubnis?

a. Besitz von Crups
b. Verkauf magischer Artefakte
c. Besitz von Hauselfen
d. Apparieren

9. Welches der folgenden Zaubereigesetze sollte deiner Meinung nach am dringendsten verändert werden?

a. Die Feststellung der Zauberei von Minderjährigen in reinen Zaubererfamilien (derzeit nicht möglich)
b. Das Verbot, dass Kobolde Zauberstäbe besitzen (das Verbot sollte aufgehoben werden)
c. Die Umklassifizierung von Zentauren und Wassermenschen (die eigenen Auffassungen der Zentauren und Wassermenschen sollten berücksichtigt werden)
d. Die Richtlinien für die Wohlbehandlung von Hauselfen (sie sollten nachdrücklich durchgesetzt werden)
e. Die Definition der "Misshandlung von Muggeln" (sie sollte weniger streng gefasst werden)

Teil Zwei - Magisches Reisen

10. Welche Methode des Magischen Reisens würdest du empfehlen für eine junge Mutter mit 1 Jahr alten Zwillingen, die sich rasch langweilen, ihrer Großmutter, die von schwerer Reisekrankheit geplagt wird und ihren Mann, der nie die "Goldene Dreierregel" gelernt hat?

a. Apparieren
b. Besen
c. Flohpulver
d. Fahrender Ritter
e. Portschlüssel

11. Welche der folgenden ungewöhnlichen Methoden des Magischen Reisens stellt den schwersten Verstoß gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei dar?

a. Thestrale
b. Riesige, von Abraxaner-Pferden gezogene Kutsche
c. Hippogreif
d. Fliegende Muggel-Fahrzeuge (z. B. Autos, Motorräder)
e. Unterwasser-Schiff

Welche Methode(n) des Magischen Reisens kann man benutzen, um zu den bzw. in die folgenden Einrichtungen der Zauberergemeinschaft zu gelangen?

12. Askaban

a. Besen
b. Besen/Flohpulver
c. Besen/Fahrender Ritter
d. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter
e. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter/Apparieren

13. Gringotts

a. Besen
b. Besen/Flohpulver
c. Besen/Fahrender Ritter
d. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter
e. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter/Apparieren

14. Hogwarts

a. Besen
b. Besen/Flohpulver
c. Besen/Fahrender Ritter
d. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter
e. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter/Apparieren

15. Zaubereiministerium

a. Besen
b. Besen/Flohpulver
c. Besen/Fahrender Ritter
d. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter
e. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter/Apparieren

16. St.-Mungo

a. Besen
b. Besen/Flohpulver
c. Besen/Fahrender Ritter
d. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter
e. Besen/Flohpulver/Fahrender Ritter/Apparieren

Teil Drei - Magie im Alltag

17. Was wäre deiner Meinung nach am besten geeignet, um eine Versammlung von Besen-Händlern in einem großen, wie ein Feuerblitz geformten Zelt zu sichern?

a. Fidelius-Zauber
b. Muggelabwehrzauber
c. Verwirrungszauber
d. Desillusionierungszauber
e. Unortbares Zelt
f. Vergessenszauber
g. Ein riesiger dreiköpfiger Hund

18. Was sollte man nicht beim Kochen verwenden?

a. Alihotsi-Blätter
b. Bubotubler-Eiter
c. Gänseblümchenwurzeln
d. Drachenblut
e. Alraunenblätter
f. Murtlap-Tentakeln
g. Schrake

19. Was wäre das wirksamste Mittel, um verschüttetes Warzhautpulver aufzuputzen?

a. Deletrius
b. Diffindo
c. Episkey
d. Evanesco
e. Ratzeput
f. Tergeo
g. Mrs. Skowers Allzweckreiniger

20. Einen Doxy-Biss heilt man am schnellsten und sichersten mit:

a. Bubotubler-Eiter
b. Bundimun-Sekret
c. Diptam
d. Dr. Salbaders amnesische Salbe
e. Murtlap-Essenz
f. Reparo
g. Skele-Wachs
h. Zauberband

21. Welche der folgenden, in der Zauberergemeinschaft häufig geäußerten Ansichten ist wahr?

a. Wenn ein unbelebter Gegenstand eigenständig zu denken scheint, ist bei seiner Herstellung Dunkle Magie benutzt worden.
b. Das Zaubern in Gegenwart von Muggeln ist verboten, ausgenommen, wenn die Hexe bzw. der Zauberer sich in Gefahr für Leib und Leben befindet.
c. Wenn man einen Portschlüssel vor der Ankunft loslässt, erleidet man schwere, ::möglicherweise tödliche Verletzungen.
d. Wenn ein Muggel an der Tür klingelt, sollte man als Vorsichtsmaßnahme "Finite Incantatem" benutzen.
e. Man kann Pech abwenden, indem man sich dreimal auf der Stelle dreht und absichtlich seine Daumen absplintert.

Teil Vier - Die Welt der Natur

22. Welches der folgenden kleinen Tiere würdest du AUSWÄHLEN, damit es dich auf einer gefährlichen Reise begleitet?

a. Augurey
b. Crup
c. Jarvey
d. Kniesel
e. Murtlap
f. Niffler
g. Runespoor

23. Welches der folgenden Wesen wird von der Unterabteilung für Schädlingsbekämpfung NICHT als Schädling bezeichnet?

a. Bundimun
b. Kitzpurfel
c. Doxy
d. Gnom
e. Horklump
f. Knarl
g. Wichtel

24. Ein Hund, der sich in verdächtiger Weise un-hündisch verhält, ist höchstwahrscheinlich:

a. Ein Animagus
b. Ein Irrwicht
c. Ein Crup (oder Halb-Crup)
d. Ein Grimm
e. Mit einem Imperius-Fluch belegt
f. Magisch dressiert
g. Ein Patronus

25. Welche dieser Pflanzen hat KEINE heilende, stärkende oder schützende Wirkung?

a. Alihotsi-Busch
b. Belladonna
c. Bubotubler
d. Snargaluff-Baum
e. Venemosa Tentacula
f. Wolfswurz
g. Peitschende Weide

Zweiter Test

Fragen

Teil Eins - Magische Geschöpfe

1. Welche der folgenden Aussagen ist WAHR?

a. Sabberhexen fressen kleine Kinder
b. Inferi können nicht sprechen
c. Kobolde fürchten das Sonnenlicht
d. Es gibt keine weiblichen Zentauren
e. Vampirbisse sind heutzutage heilbar

2. Welche der folgenden Aussagen ist FALSCH?

a. Geister können Flüssigkeiten und Gas bewegen
b. Im Süßwasser lebende Wassermenschen sind weniger kriegerisch als jene, die im Meer leben
c. Die Schnauze eines Werwolfs ist kürzer als die eines echten Wolfs
d. Es gibt keine männlichen Veela
e. Sabberhexen haben an jedem Fuß vier Zehen

3. Welche der folgenden Kreaturen werden vom Zaubereiministerium als die GEFÄHRLICHSTEN eingestuft?

a. Dementoren
b. Sabberhexen
c. Inferi
d. Vampire
e. Werwölfe

4. Welche der folgenden Kreaturen werden vom Zaubereiministerium als UNSTERBLICH eingestuft (d. h. sie sind noch nie gestorben und werden auch nie sterben)?

a. Dementoren
b. Geister
c. Inferi
d. Poltergeister
e. Vampire

5. Welche (bis heute nicht beigelegte) Streitfrage hat nach Ansicht der meisten Historiker den berüchtigten Koboldaufstand von 1612 ausgelöst?

a. Kobolde sind im Zaubergamot nicht vertreten
b. Versuche von Zauberern, Kobolde zu versklaven und als Hauselfen einzusetzen
c. Zauberer verweigern Kobolden das Recht, einen Zauberstab zu tragen
d. Zauberer wollen die Kontrolle über die Gringotts Bank wiedererlangen
e. Serie brutaler Morde an Kobolden durch den Killer-Zauberer Yardley Platt

6. Welche der folgenden Aussagen über Riesen ist WAHR?

a. Die Clans der Riesen sind matriarchalisch (d. h., de Frauen regieren)
b. Weibliche Riesen sind meist größer als männliche
c. Im Vergleich zu Menschen können Riesen sehr schlecht sehen
d. Riesen sind nachtaktiv
e. Viele Riesen sind Kannibalen

7. Welche der folgenden Aussagen über Hauselfen ist FALSCH?

a. Hauselfen haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 200 Jahren
b. Ein Hauself ist in erster Linie seinem Haus treu (und nicht etwa dessen Bewohnern)
c. Man kann Hauselfen nicht befehlen, sich selbst umzubringen
d. Hauselfenmagie ist stark genug, um Verzauberungen von Zauberern aufzuheben
e. Hauselfen pflanzen sich selten fort und auch dann nur mit Erlaubnis ihrer Besitzer

Teil Zwei - Aktuelle Zauberertheorien

8. Was stellte sich kürzlich in einer Umfrage des Zaubereiministeriums als das Thema heraus, das der Zauberergemeinschaft derzeit den meisten Anlass zur Besorgnis gibt?

a. Die vom Zaubereiministerium ausgegebenen Informationen bezüglich der Rückkehr von Lord Voldemort sind unzureichend
b. Die vom Zaubereiministerium getroffenen Maßnahmen zur Bekämpfung von Lord Voldemort sind unzureichend
c. Die vom Zaubereiministerium bereitgestellten Ressourcen zum Schutz der Zauberergemeinschaft sind unzureichend
d. Die Überreaktion des Zaubereiministeriums auf die Rückkehr von Lord Voldemort. Der Zauberergemeinschaft konnte doch gar nichts Besseres passieren!

9. Über welches Unterrichtsfach in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei haben sich Eltern einem unlängst im Tagespropheten erschienenen Artikel zufolge (im Lauf der letzten 100 Jahre) am meisten beschwert?

a. Pflege Magischer Geschöpfe
b. Verteidigung gegen die dunklen Künste
c. Geschichte der Zauberei
d. Muggelkunde

10. Wie viel Prozent der Zauberer und Hexen sind der Meinung, dass die Anwendung von Zaubern, die das Wetter ändern, aufgrund ihres Effekts auf die Umwelt gesetzlich geregelt werden sollte? (Zahlen ermittelt von der Arbeitsgruppe für Experimentelles Zaubern)

a. 3 %
b. 33 %
c. 53 %
d. 93 %

11. Welche vermeintliche Gesundheitsgefährdung hat kürzlich im St.-Mungo-Hospital für Magische Krankheiten und Verletzungen für allgemeine Panik gesorgt? (Quelle: Aufnahmeabteilung von St. Mungo)

a. Vermutete Hirnschäden, verursacht durch den Imperius-Fluch
b. Befurchtete Todesfälle, weil Thestrale gesichtet wurden
c. Vermehrtes Auftreten augenscheinlicher Werwolfbisse
d. Unkontrollierbare Blutungen durch 'Nasenblutnougat'

18. In welcher Hinsicht würden 18 % der Zauberer die Anforderungen für die Mitgliedschaft im Zaubergamot gern geändert sehen? (Quelle: Umfrage des Zaubereiministeriums) a Derzeitiges Durchschnittsalter von 87 herabsetzen b Reinblütiger Status muss nachgewiesen werden c Amtszeit höchstens drei Jahre d Kobolde sollten vertreten sein

Teil Drei - Magische Objekte

13. Angenommen, du besitzt schon einen Zauberstab - welche DREI der folgenden Gegenstände würdest du im Notfall als unentbehrlich ansehen?

a Anti-Muggel-Türknauf
b Flugbesen
c Kessel
d Kristallkugel
e Langziehohren
f Flohpulver
g Feindglas
h Hand des Ruhms
i Tarnumhang
j Lunaskop
k Omniglas
l Pergament
m Denkarium
n Peruanisches Instant-Finsternispulver
o Zaubertrankkasten
p Flotte-Schreibe-Feder
q Erinnermich
r Enthüller
s Waage
t Geheimnisdetektor
u Spickoskop
v Teleskop
w Zeitumkehrer
x Zweiwegespiegel
y Magischer Rundfunk

Teil Vier - Muggelkunde

14. Welche der folgenden ist die EINZIGE magische Erfindung, deren Funktion die einfallsreichen Muggel bisher noch nicht VOLLSTÄNDIG nachahmen konnten?

a. Fliegender Besen
b. Mrs. Skowers Allzweck-Magische-Sauerei-Entferner
c. Omniglas
d. "Reparo"
e. Selbstbügelnde Gewänder

15. Welche der folgenden ist die EINZIGE Muggel-Erfindung, deren Funktion bisher noch nicht VOLLSTÄNDIG durch Magie nachgeahmt werden kann?

a. Flugzeug
b. Auto
c. Computer
d. Telefon
e. Fernsehen

16. Die folgenden Annahmen sind in der Welt der Zauberer weit verbreitet, aber nur EINE davon entspricht (laut der jüngsten Forschung des Instituts für Muggelkunde) tatsächlich der WAHRHEIT. Welche?

a. Bei muggelstämmigen Hexen/Zauberern ist es wahrscheinlicher, dass ihre Kinder Squibs sind, als bei solchen, die mindest einen magischen Elternteil haben.
b. Muggelstämmige Hexen/Zauberer haben meist irgendeinen zauberkundigen Vorfahren, auch wenn das schon Generationen zurückliegt.
c. Muggelstämmige Hexen/Zauberer sind allgemein für bestimmte magische Krankheiten weniger anfällig als solche, die mindestens einen magischen Elternteil haben.
d. Muggelstämmige Hexen/Zauberer zeigen in der Kindheit meist erst später Anzeichen von Magie als solche, die mindest einen magischen Elternteil haben
e. Muggelstämmige Hexen/Zauberer besitzen von Natur aus ein sehr gutes Rhythmusgefühl.

17. Welche der folgenden Aussagen ist FALSCH? (laut der jüngsten Forschung des Instituts für Muggelkunde)

a. Muggel können unter Umständen einfache Zauber wirken, wenn man ihnen einen Zauberstab und ein Buch mit Zaubersprüchen in die Hand drückt
b. Muggel können unter Umständen versehentlich in magisch geschützte Bereiche vordringen, wie z. B. die Winkelgasse oder das St.-Mungo-Hospital für Magische Krankheiten und Verletzungen
c. Muggel können unter Umständen magische Geschöpfe sehen und korrekt identifizieren.
d. Muggel können unter Umständen magische Geschöpfe sehen und dennoch deren Existenz abstreiten, ganz ohne magisches Eingreifen
e. Muggel können unter Umständen das Unmögliche glauben

18. Muggel sind:

a. Ignoranten
b. gefährdet
c. Zauberern gegenüber minderwertig
d. sich ihrer Umgebung nicht bewusst
e. interessant
f. irritierende Gegebenheiten

Dritter Test

Fragen

Teil Eins - Geschichte der Zauberei

1. Welcher Faktor trug deiner Meinung nach am MEISTEN dazu bei, dass 1692 das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei in Kraft trat? Wähle EINE Antwort.

a. Umfassende Verfolgung von Zaubererkindern durch Muggel.
b. Immer häufigere Versuche von Muggeln, Hexen und Zauberer zu zwingen, Magie zu ihren Zwecken einzusetzen.
c. Immer häufigere Versuche von Muggeln, Hexen und Zauberer zu zwingen, ihnen Magie beizubringen.
d. Zunahme der Hexenverbrennungen.
e. Zunahme der Verbrennungen von Muggeln, die irrtümlich für Hexen gehalten wurden.
f. Misserfolg einer Abordnung des Zaubereiministeriums, die den Muggelkönig und seine Königin (William und Mary) um Schutz durch Muggelgesetze bitten wollte.

2. Welches der folgenden Ereignisse gab NICHT den Anstoß zu einem der blutigen Koboldaufstände im 17. und 18. Jahrhundert? Wähle EINE Antwort.

a. Die Behauptung des Koboldkönigs Ragnuk des Ersten, Godric Gryffindor habe sein Schwert gestohlen.
b. Die Verfolgung und Gefangennahme von Ug dem Unzuverlässigen, der Leprechan-Gold in Umlauf gebracht hatte.
c. Der Unfalltod von Gringotts-Kobolds Nagnok, verursacht durch einen schlecht ausgebildeten, vom Zaubereiministerium geschickten Sicherheitstroll.
d. Die Gefangennahme des als Gewalttäter bekannten Hodrod mit der Hornhaut, der versucht hatte, drei Zauberer umzubringen.
e. Das öffentliche Untertauchen des Kobold-Aktivisten Urg des Unsauberen im Dorfteich durch eine Bande junger Zauberer.
f. Der Erlass des Zaubereiministeriums von 1631, der allen magischen Wesen außer Hexen und Zauberern verbot, einen Zauberstab bei sich zu tragen.

3. Wähle die Entscheidung des Zaubereiministeriums, die deiner Meinung nach die SCHLIMMSTE Auswirkung auf das Leben der Zauberer von heute hatte.

a. Die Unterzeichnung des Internationalen Abkommens zur Geheimhaltung der Zauberei von 1692.
b. Das Scheitern der Rechtsbeschwerde gegen die Hauselfen-Sklaverei im Jahr 1973.
c. Der Druck auf die überlebenden Riesen, der bewirkte, dass sich diese in den frühen 1980er Jahren verstecken mussten.
d. Die Entscheidung von 1865, dass die Leitung von Gringotts weiterhin völlig den Kobolden obliegen sollte.
e. Der Zauberstab-Bann von 1631, der nichtmenschlichen magischen Wesen das Tragen von Zauberstäben verbot.

4. Welche der Entscheidungen des selben Zaubereiministeriums hatte deiner Meinung nach die BESTE Auswirkung auf das Leben der Zauberer von heute?

a. Die Unterzeichnung des Internationalen Abkommens zur Geheimhaltung der Zauberei von 1692.
b. Das Scheitern der Rechtsbeschwerde gegen die Hauselfen-Sklaverei im Jahr 1973.
c. Der Druck auf die überlebenden Riesen, der bewirkte, dass sich diese in den frühen 1980er Jahren verstecken mussten.
d. Die Entscheidung von 1865, dass die Leitung von Gringotts weiterhin völlig den Kobolden obliegen sollte.
e. Der Zauberstab-Bann von 1631, der nichtmenschlichen magischen Wesen das Tragen von Zauberstäben verbot.

5. Welche der folgenden populären historischen Theorien sind erwiesenermaßen WAHR? Wähle die DREI richtigen aus.

a. Das älteste Gebäude in der Winkelgasse ist die Gringotts-Bank. Die anderen Läden sind darum herum entstanden.
b. Gegen Ende seines Lebens versöhnte sich Salazar Slytherin mit den anderen Gründern der Hogwartsschule und kehrte ins Schloss zurück, um dort zu sterben.
c. Der 'Rosenkrieg' der Muggel begann als Streit zwischen zwei benachbarten Zauberern um eine Fangzähnige Geranie.
d. Die zweite Frau König Heinrichs des Achten, Anne Boleyn, wurde von Muggeln beschuldigt, eine Hexe zu sein. In Wirklichkeit war sie ein Squib.
e. Ein geheimes Sonderkommando aus Zauberern und Muggeln half den Alliierten, den Zweiten Weltkrieg zu gewinnen.
f. Der Verbotene Wald wurde ursprünglich von einer Zentaurenherde angelegt und gepflegt.
g. Der Große Brand von London im Jahr 1666 begann nicht, wie die Muggel glauben, mit einem Feuer in einer Bäckerei in der Pudding Lane, sondern wurde durch einen jungen Walisischen Gründrachen ausgelöst, der im Keller nebenan gehalten wurde.
h. Eine Gruppe krimineller Schüler stahl 1325 den Sprechenden Hut von Hogwarts und ersetzte ihn durch ein Duplikat. Man weiß bis heute nicht, was aus dem echten Hut geworden ist.
i. Beim Tod des Kobold-Rebellen Vargot auf dem Schlachtfeld im Jahr 1762 entdeckte man, dass er ein abtrünniger Hauself war.
j. Rowena Ravenclaw wählte den Standort wie auch den Namen von Hogwarts aus. Sie träumte, ein warziger Eber hätte sie zur Klippe am See geführt.

6. Ordne den Zaubereiministern die jeweiligen Skandale wahrend ihrer Amtszeit zu. Die Amtsperioden sind angegeben.

6-1. Artemisia Lufkin (1798 - 1811)
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers muss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei
6-2. Grogan Stump (1811 - 1819)
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers müss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei
6-3. Faris "Spundloch" Spavin (1865 - 1903) [2]
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers müss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei
6-4. Nobby Leach (1962 - 1968)
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers müss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei
6-5. Millicent Bagnold (1980 - 1990)
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers müss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei
6-6. Cornelius Fudge (1990 - 1996)
a. Versuchtes Attentat durch einen Zentauren
b. Reinblüter-Krawalle bei Märschen für Squib-Rechte
c. Einige der ältesten Mitglieder des Zaubergamots legen aus Protest gegen die Einsetzung des Ministers ihr Amt nieder
d. Nach hartnäckiger Leugnung der Existenz eines berüchtigten dunklen Zauberers müss der Minister zurücktreten, nachdem der berüchtigte dunkle Zauberer im Zaubereiministerium erschienen ist
e. Geisterdemos im Zaubereiministerium ("Protestschweben")
f. Eine Nacht erheblicher Verstöße gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei

Teil Zwei - Internationale Zauberei

7. Markiere die folgenden Behauptungen als wahr oder falsch

7-1. In jedem Land der Welt leben Hexen und Zauberer.
a. WAHR
b. FALSCH
7-2. In manchen Ländern besteht die Königsfamilie aus Zauberern.
a. WAHR
b. FALSCH
7-3. Der Handel mit fliegenden Teppichen ist heute außer im Fernen Osten überall verboten.
a. WAHR
b. FALSCH
7-4. Das weltgrößte alchemistische Forschungszentrum befindet sich in Ägypten.
a. WAHR
b. FALSCH
7-5. Das Mindestalter für die legale Ausübung von Zauberei ist von Land zu Land verschieden.
a. WAHR
b. FALSCH
7-6. Das Apparieren von einem Land zum anderen ist wegen der extremen Gefahr des Zersplinterns gesetzlich verboten.
a. WAHR
b. FALSCH
7-7. In jedem Land, wo Hexen und Zauberer wohnen, gibt es auch eine Zaubererschule.
a. WAHR
b. FALSCH
7-8. Portschlüssel zwischen zwei Ländern dürfen nur mit Genehmigung der Zaubereiministerien beider Nationen eingerichtet werden.
a. WAHR
b. FALSCH
7-9. Es ist nicht gestattet, Posteulen ohne Sondergenehmigung über internationale Grenzen zu schicken, es sei denn, der Eule wurde eine Genehmigung erteilt.
a. WAHR
b. FALSCH
7-10. Schottland verstößt am häufigsten gegen das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei.
a. WAHR
b. FALSCH

Teil Drei - Magische Theorie

8. Welche der folgenden Aussagen ist ZUTREFFEND?

a. Essen lässt sich aus dem Nichts herbeizaubern.
b. Jedes beliebige Objekt kann in Essen verwandelt werden.
c. Nahrungsmittel können vermehrt, verwandelt, von weitem herbeigerufen und magisch zubereitet werden.
d. Es ist unmöglich. Ungenießbares essbar zu machen.
e. Zauber, die mit Essen zu tun haben, gehören zu den einfachsten Formen der Magie.

9. Welche der folgenden Aussagen ist NICHT ZUTREFFEND?

a. Ein Animagus kann eine Art von Selbstverwandlung ausführen.
b. Ein Animagus kann eine Art von Selbstverzauberung ausführen.
c. Ein Animagus kann eine Art von Magie ausführen, die WEDER eine Verwandlung NOCH eine Verzauberung ist.

10. Was ist hiervon alles MÖGLICH?

a. Das Opfer eines Giftanschlags ohne das richtige Gegenmittel heilen
b. Das Opfer eines Fluchs ohne den richtigen Gegenzauber heilen
c. Eine Person oder ein Objekt zurückverwandeln, ohne zu wissen, was sie ursprünglich waren
d. Tiere in Menschen verwandeln
e. Alles davon
f. Nichts davon

11. Was ist hiervon alles UNMÖGLICH?

a. Unbelebte Objekte in lebende verwandeln
b. Lebende Objekte in unbelebte verwandeln
c. Unbelebte Objekte verschwinden lassen
d. Lebende Objekte verschwinden lassen
e. Alles davon
f. Nichts davon

Teil Vier - Dunkle Magie

12. Welche ZWEI der folgenden Maßnahmen wären deiner Meinung nach am besten geeignet, das Zaubereiministerium im Kampf gegen die dunklen Künste zu unterstützen?

a. Alle Zauberbücher der dunklen Künste vernichten
b. Unverzeihliche Flüche vom ersten Jahr an in Hogwarts lehren
c. Den Verkauf aller Waren verbieten, die in den dunklen Künsten Anwendung finden
d. Automatische lebenslange Haftstrafen in Askaban für alle, die unter Anwendung der dunklen Künste Verbrechen begangen haben
e. Informationsdienst des Zaubereiministeriums verbessern
f. Die Verhexung des Postens des Lehrers für Verteidigung gegen die dunklen Künste in Hogwarts aufheben
g. Den Jungen, der überlebte, überreden, sich an die Spitze einer öffentlichen Kampagne gegen die dunklen Künste zu stellen

13. Welche der folgenden Aussagen ist WAHR?

a. Man kann nur dann zum Inferius werden, wenn man mittels dunkler Magie ermordet wurde.
b. Durch Okklumentik kann man sich vor Besessenheit schützen.
c. Dementoren kommen in tropischen Klimazonen nicht vor.
d. Ein Fluch ist stärker als eine Verwünschung und diese wiederum stärker als eine Verhexung.
e. Wenn sich Werwölfe bei Vollmond paaren, bekommen sie kein menschliches Baby, sondern einen Welpen.

14. Welche der folgenden Aussagen ist FALSCH?

a. Die Stärke eines Patronus variiert und hängt von dem Tier ab, dessen Form er annimmt.
b. Es gibt nur einen dokumentierten Fall, in dem jemand den Todesfluch überlebt hat.
c. Sabberhexen besitzen nur rudimentäre Magie, ähnlich wie Trolle.
d. Es existiert kein Zauberspruch zur Verteidigung gegen den Cruciatus-Fluch.
e. Riesen haben seit jeher auf der Seite der dunklen Künste gestanden.

15. Ordne den gefährlichen Geschöpfen, Pflanzen oder Tränken die Zauber, Substanzen oder Gegenstände zu, die jeweils dagegen helfen.

15-1. Irrwicht
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-2. Dementor
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-3. Teufelsschlinge
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-4. Trank der lebenden Toten
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-5. Imperius-Fluch
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-6. Inferi
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL
15-7. Werwolf
a. Eisenhut
b. Affodill
c. Bezoar
d. Schokolade
e. Expecto Patronum
f. Feuer
g. Phönixtränen
h. Riddikulus
i. Sonnenlicht
j. Willenskraft
k. Wingardium Leviosa
l. Wermut
m. KEIN GEGENMITTEL

Hinter den Kulissen

  • Der A.M.E.Z. war eine Serie von Tests, präsentiert auf J. K. Rowlings offizieller Webseite, vor ihrer Neugestaltung im Jahr 2012. Teilweise als Harry Potter-Haupttest vorgestellt, gibt es dennoch zusätzliche Informationen, die von den Fragen abgelesen werden können.
  • Amüsanterweise hat Neil Murray, der Ehemann von J. K. Rowling, am ersten A.M.E.Z. teilgenommen und nur eine Punktzahl von Akzeptabel erreicht, obwohl er im gleichen Zimmer wie seine Frau war, als sie das Quiz erstellte und ihr zuhörte, als sie die Antworten laut vorlas. Das hielt ihn davon ab, einen der folgenden zwei Tests zu versuchen. [3]

Externe Links

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. Es gibt ein australisches Beuteltier namens Wombat, von dem die Abkürzung dieser Bezeichnung möglicherweise abstammt, sowie O.W.L. von owl  Deutsch  Eule ) und N.E.W.T. von newt  Deutsch  Wassermolch ). Bei der deutschen Übersetzung war es leider nicht möglich, dieses Wortspiel beizubehalten.
  2. Pottermore übersetzt das englische Spout-hole nicht mit "Spundloch", sondern mit "Plaudertasche".
  3. J. K. Rowling PotterCast Interview
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.