Fandom


Altheda
Altheda
Biographische Information
Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Haarfarbe

Schwarz

Hautfarbe

Hell

Familieninformationen
Magische Fähigkeiten
Zauberstab

Unbekannt, geklaut von einem bösen Zauberer

Zugehörigkeit
Beschäftigung

Zaubertrankbrauerin

Hinter den Kulissen

Altheda ist eine der drei weiblichen fiktiven Protagonistinnen in der Geschichten "Der Brunnen des wahren Glücks" von Beedle dem Barden.[1]

Biographie

Frühe Lebensjahre

Während Althedas Leben wurden ihr Haus, ihr Geld und ihr Zauberstab von einem bösen Zauberer gestohlen, sodass sie ein Leben in Armut führen musste.[1]

Suche nach dem Brunnen

Altheda kam zum Brunnen, der Person von ihrem Elend befrein konnte und einem das wahre Glück geben konnte. Sie wollte von ihrer Armut und ihrem Unglück befreit werden, nachdem ihr alles genommen wurde. Nach drei Prüfungen erreichte Altheda mit ihren Gefährten Asha, Amata und Sir Luckless den Brunnen. Bevor die vier jedoch entscheiden konnten, wer im Brunnen baden durfte, um sein wahres Glück zu bekommen, brach Asha vor Erschöpfung zusammen. Altheda sammelte schnell einige der Kräuter, die um den Brunnen wuchsen, und brachbar aussagen, und bereitete einen Trank für Asha vor. Der Trank rettete nicht nur Ashas Leben, sondern heilte auch ihre Krankheit, die sie erlitten hatte und von der sie glaubte, dass nur der Brunnen diese heilen könne.[1]

Weiteres Leben

Bei der Heilung von Ashas Krankheit erkannte Altheda, dass sie das Können hatte, um ihren Lebensunterhalt durch den Verkauf von Zaubertränken als Zaubertrankbrauerin zu verdien, und daher nicht im Brunnen baden müsste. Nachdem sie dann Kräuter in ihrer Schürze gesammelt hatte, verließ sie mir ihren drei Gefährten den Garten und führte ein langes und glückliches Leben.[1]

Persönlichkeit und Verhalten

Zu Beginn der Geschichte wurde Altheda als offene und mitfühlende Frau dargestellt, die sich in das Unglück andere hinein versetzen konnte. Dies zeigte sich dadurch, wie sie sich mit Asha und Amata anfreundete, indem sie ihre Leidensgeschichten teilten und sogar zur Einigung kamen, sich zu vereinen und sich gegenseitig auf der Suche des Brunnens zu helfen.[1]

Später auf der Suche des Brunnens konnte man bei Altheda wahren Mut, Entschlossenheit und Zusammenhalt mit ihren Freunden erkennen. Obwohl sie keinen Zauberstab hatte, kämpfte sie trotzdem gegen den Wurm, indem sie ihn mit Steinen abwarf. Als ihre Freunde schon fast von ihrem mangelnden Fortschritt entmutigt waren, wurde sie noch schneller und zielstrebiger und feuerte ihre Freunde an, ihr zu folgen und nicht aufzugeben. Als sie endlich den Brunnen erreichten, war sie, genau wie Amata und Sir Luckless, bereit, darauf verzichten im Brunnen zu baden, damit stattdessen die kranke Asha baden konnte.[1]

Gegen Ende der Geschichte erkannte sie ihren Einfallsreichtum, mit dem sie das Leben von Asha retten konnte, indem sie nur schnell ein paar Kräuter sammelte.[1]

Magische Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Zaubertränke: Während ihrer abenteuerlichen Reise erwies sich Altheda als hochtalentierte Zaubertrankbrauerin. Sie braute schnell und erfolgreich einen Heiltrank, der die Krankheit von Asha heilte und ihr Leben rettete. In ihrem weiteren Leben lebte sie schließlich von dem Brauen von Zaubertränken, indem sie diese verkaufte.[1]
  • Kräuterkunde: Altheda kannte sich mit den magischen Eigenschaften verschiedener Pflanzen und Kräuter aus, da sie schnell Zutaten um den Brunnen für ihren Heiltrank sammeln zu können, ohne Hilfe durch Bücher zu haben und sich lang mit den Kräutern zu beschäftigen.[1]

Etymologie

Althea ist vermutlich eine Variante des Namens Althea, der sich vom griechischen Wort althein ableitet, was "heilen" bedeutet.

Siehe auch

Auftritte

Anmerkungen und Quellen


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+