FANDOM


Apollyon Pringle
Biographische Information
Geburt

Vor 1944 [1]

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Familie

Pringle (möglich)

Zugehörigkeit
Beschäftigung

Hausmeister in Hogwarts (ca. 1961 - ca. 1968)

Loyalität

Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei (früher)

Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Feuerkelch (Buch) (Erste Erwähnung)

Letzter Auftritt

Siehe erster Auftritt

Er wurde erwischt von Apollyon Pringle - damals der Hausmeister - und die blauen Flecke hat Dein Vater praktisch immer noch.
Molly Weasley über Pringles Bestrafungen[src]

Apollyon Pringle war der Hausmeister an der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei während der 60er Jahre. Er war der Hausmeister dort, als Arthur und Molly Weasley zur Schule gingen, was Molly offenbarte gegenüber Harry Potter und Bill Weasley im Jahr 1995 vor der dritten Aufgabe im Trimagischen Turnier. Offenbar erlaubte Hogwarts ihm, körperliche Züchtigung bei Schülern zubenutzen, da Mrs. Weasley Harry erzählte, dass er Arthur mit dem Stock verprügelte, weil er noch spät draußen war. Sie sagt, dass er die blauen Flecke immer noch hätte.

Ethymologie

"Apollyon" ist der griechische Name für Abbadon, das spirituelle Wesen, bezeichnet als "Der Zerstörer (englische Version)" in der christlichen Apokalypse-Theologie.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. Da Apollyon in Hogwarts um das Jahr 1961 angestellt war, muss er zu dem Zeitpunkt erwachsen (17 Jahre) gewesen sein.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.