FANDOM


Argentinien ist ein Land an der Ostküste Südamerikas. Der Name kommt vom lateinischen Wort Silber (argentum). Das Land war in der spanischen Kolonialzeit für sein reiches Silbervorkommen bekannt. Aufgrund seiner Nord-Südausdehnung überspannt das Land mehrere Klima- und Vegetationszonen. Dementsprechend abwechslungsreich ist die Artenvielfalt.

Das magische Argentinien ist eines der Länder, die anstelle eines Zaubereiministeriums einen Rat der Magie besitzen.

2014 fand die Quidditchweltmeisterschaft in der patagonischen Wüste in Südargentinien statt.

In den Harry-Potter-Romanen kommen das Land selbst nicht vor. Argentinien wird nur auf  Pottermore erwähnt.

Politisches System

Argentinien besitzt einen Rat der Magie (Council of Magic of Argentina oder Consejo de Magia de Argentina) und ist das oberste Verwaltungsgremium der magischen Gemeinschaft Argentiniens. Ihm steht ein Präsident vor. Im Jahr 2014 ist Valentina Vázquez im Amt.

Argentinien ist Mitglied der Internationalen Vereinigung der Zauberer.

Buenos Aires ist die Hauptstadt von Argentinien.

Geografie

Den westlichen Teil des Landes nehmen die Anden ein. Im Norden liegen die feuchtwarmen Regenwälder. Südlich von Buenos Aires liegt die Pampa. Ganz im Süden, im Schatten der Anden, liegt Patagonien, das trocken und halbwüstenähnlich ist.

Magische Flora und Fauna

Es steht zur Frage, ob der Peruanische Viperzahn im Norden und im Nordwesten des Landes heimisch ist.

Quidditch

(Hauptartikel: Argentinische Quidditch-Nationalmannschaft)

Argentinien besitzt eine Quidditch-Nationalmannschaft und war Austragungsort für die Quidditchweltmeisterschaft von 2014.

Wirtschaft

Über besondere Erzeugnisse aus diesen Land ist bislang nichts bekannt geworden.

Ob ein Gringottsableger in Argentinien existiert, bleibt unbekannt.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.