FANDOM


Arnold Friedlich
(Original: Arnold Peasegood)
Biographische Information
Auch bekannt als

Arnie

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Familienmitglieder

Abraham Peasegood (möglicherweise, siehe Originalname von Arnold Friedlich)

Zugehörigkeit
Beschäftigung
Loyalität

Zaubereiministerium

Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Feuerkelch

Letzter Auftritt

Mitteilungsblätter des Tagespropheten

Arnold Friedlich  Engl.  Arnold Peasegood ) war ein Mitarbeiter des Zaubereiministeriums und arbeitete im Jahr 1994 beim Magischen Unfallumkehr-Kommando [1] und im Jahr 1999 als Eingreifzauberer. [2] Ebenfalls ist er als Vergissmich tätig.

Biographie

Quidditchweltmeisterschaft 1994

Friedlich war einer der Ministeriumsbeamten auf Mr. Roberts' Campingplatz während des Finales der vierhundertzweiundzwanzigsten Quidditchweltmeisterschaft im Jahr 1994. [1]

Chipping Clodbury-Aufruhr

Friedlich war anwesend während des berüchtigten Chipping Clodbury-Aufruhrs im Jahr 1999. Während des Aufruhrs gelang es ihm, drei Kobolde zu verhaften und er erlitt einen geringfügigen Furunkel-Angriff. [2]

Ethymologie

Der Name "Arnold" stammt ab von einem germanischen Namen mit der Bedeutung "Adlermacht", abgeleitet von den Elementen arn "Adler" und wald "Macht". Er wurde von den Normannen nach England gebracht, wo er den altenglischen verwandten Namen Earnweald ersetzte. Er starb aus als englischer Name nach dem Mittelalter, wurde aber wiederbelebt im 19. Jahrhundert.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen



Abteilung für magische Unfälle und Katastrophen-Angestellte
Führungspersonal
Cornelius Fudge (Juniorminister - 1980er)
Weiteres Personal
Arnold Friedlich · Mnemone Radford · Dudley · Zwei unbekannte Agenten · Unbekannter Vergissmich (I) · Unbekannter Vergissmich (II)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.