FANDOM


Die Banchory Bangers sind eine ehemalige schottische Quidditch-Mannschaft. Jeeoch war die Mannschaft nicht für die sportlichen Leistungen bekannt, sondern für die Saufexesse nach Spielen. 1814 wurde die Mannschaft jedoch von der Abteilung für Magische Spiele und Sportarten des britischen Zauberministeriums aufgelöst, da nach einem Spiel mehrere Klatscher freigesetzt worden und danach ein Schwarzer Hebride gejagt wurde, der das neue Maskottchen sein sollte.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+