FANDOM


Information icon Der Artikel könnte weitere Überarbeitung gebrauchen. Nähere Infos dazu erhältst Du auf der Diskussionsseite.
Billywig
Billywig
Spezies-Information
Verbreitungsgebiet

Australien

Länge

1 ½ Zentimeter

ZM-Klassifizierung

XXX

Status

Tierwesen

Der Billywig ist ein in Australien heimisches Insekt. Er ist knapp anderthalb Zentimeter lang und von einem strahlenden Saphirblau, fliegt jedoch so schnell, dass er von Muggeln selten und oft nicht einmal von Zauberern bemerkt wird, bis sie gestochen werden. Die Flügel des Billywig sitzen oben auf dem Kopf und rotieren so geschwind, dass der Billywig sich beim Fliegen dreht. Der Unterleib endet in einem langen, dünnen Stachel. Der Stich eines Billywig löst zunächst Schwindelgefühle aus, denen Schwebezustände folgen. Seit Generationen schon versuchen junge australische Hexen und Zauberer, Billywigs zu fangen und sie zum Stechen zu reizen, um in den Genuss dieser Nebenwirkungen zu kommen, doch zu viele Stiche können dazu führen, dass das Opfer tagelang unbeherrschbar durch die Luft schwebt, und bei einer schweren allergischen Reaktion kann es zu chronischem Schweben kommen. Getrocknete Billywig-Stacheln finden in verschiedenen Elixieren Verwendung und sind angeblich auch eine Zutat für die beliebten Zwischen Wissbies. [1]


Anmerkungen und Quellen


Schokofroschkarten
Goldkarten
Silberkarten
Bronzekarten
Berühmte Vampir-Karten
Berühmte Sabberhexen-Karten
Berühmte Riesen-Karten
Berühmte Koboldkarten
Drachenkarten
Tierwesen-Karten
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.