FANDOM


Hermine Bombarda Film
Bombarda
Typ

Zauberspruch

Handbewegung

Zauberstab auf das Ziel richten

Licht

Keins

Effekt

Verursacht Explosionen

Ka-boom! Die Zellentür schoss in den Himmel.
—Beschreibung[src]

Bombarda ist die Zauberformel eines Zaubers, der dazu benutzt wird, kleinere Explosionen hervorzurufen. Eine Anwendung für diesen Zauber ist verschlossene Türen aufzusprengen oder Riegel vor Fenstern zu entfernen. Bombarda Maxima ist eine stärkere Variante dieses Zaubers.

Etymologie

Die Zauberformel kommt aus dem Portugiesischem und bedeutet in etwa "bombardieren" oder "beschießen" [1]; vom Lateinischen ausgehend, bedeutet dieser Zauber "Kanone"[2]

Siehe auch

Hinter des Kulissen

  • Dieser Zauber wurde zuerst im dritten Film gesehen. Im Buch nutzt Hermine allerings Alohomora. In der französischen Synchronisation des Filmes blieb die Zauberformel "Alohomora" erhalten.
  • Falls Hermine Grangers Gebrauch des Zaubers kanononisch sein würde, so hätte der Zauber im dritten Jahr oder früher unterrichtet werden müssen (abgesehen davon, dass sie ihn sich selbst aus einem Buch beigebracht hat).

Erscheinungen

Anmerkungen und Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+