FANDOM


Ein Eingreifzauberer oder eine Eingreifshexe ist ein sehr gut ausgebildetes Mitglied der Magischen Strafverfolgungspatrouille mit der Aufgabe, gefährliche Verbrecher zu verhaften. Eine Gruppe von Eingreifzauberern nahm Sirius Black 1981 fest, als er so aussah, als hätte er Peter Pettigrew und zwölf andere Muggel ermordet.[1]

Ausbildungsvoraussetzungen sind fünf Zaubergrade, auf jeden Fall in Verteidigung gegen die dunklen Künste. Anwärter für diesen Beruf müssen über siebzehn Jahre, also volljährig, sein. Sobald sie akzeptiert worden sind, wird ihnen beigebracht, wie sie defensive Zaubersprüche und Gegenflüche einsetzen und wie sie Kriminelle, ohne die Aufmerksamkeit von Muggeln zu erregen, abführen können. Eingreifzauberer starten mit einem Gehalt von siebenhundert Galleonen im Monat, bekommen einen Besen und haben ein reserviertes Bett im St.-Mungo-Hospital für Magische Krankheiten und Verletzungen[2]

Bekannte Eingreifzauberer

Hinter den Kulissen

  • Es ist nicht bekannt, ob sich Eingreifzauberer in ihrer Tätigkeit von Auroren unterscheiden, da sie sich beide mit der Jagd auf gefährliche Verbrecher befassen.

Siehe auch

Erscheinungen

Quellen und Anmerkungen

  1. Harry Potter und der Gefangene von Askaban - Kapitel 10 (Die Karte des Rumtreibers)
  2. 2,0 2,1 Neuigkeiten des Tagespropheten, 8. Febr. 1999, S. 2


Abteilung für magische Strafverfolgung
Ebene 2, Zaubereiministerium
DMLE clear
Aurorenbüro · Abteilung für Rauschmittel · Büro gegen den Missbrauch der Magie · Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten · Büro zur Ermittlung und Beschlagnahme Gefälschter Verteidigungszauber und Schutzgegenstände · Magische Strafverfolgungspatrouille · Eingreifzauberer · Hexenwächter · Büro für magische Ausrüstungs-Kontrolle · Administrative Registrier-Abteilung · Zaubergamot-Verwaltungsdienst · Sicherheitsabteilung · Animagus-Registrierungs-Büro
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+