FANDOM


Dieser Artikel über eine Organisation ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.

Gegründet im Jahr 1163, ist Eintracht Pfützensee (original: Puddlemere United) die älteste Quidditch-Mannschaft der Liga. Eintracht kann stolz auf zweiundzwanzig Ligameisterschaften und zwei Triumphe in der Europameisterschaft zurückblicken.

Die Mannschaftshymne "Klatscht den Klatscher, Jungs, und kommt rüber mit dem Quaffel" wurde vor kurzem von der singenden Zauberin Celestina Warbeck aufgenommen, um Spenden für das St.-Mungo-Hospital für Magische Krankheiten und Verletzungen zu sammeln.

Die Spieler tragen marineblaue Umhänge mit zwei überkreuzten goldenen Binsen als Klubwappen.

Nach seinem Abschluss kommt Oliver Wood zu diesem Team. Zu seinem Leidwesen gehört er nur zu der Reservemannschaft.

Bekannte Spieler:

Jocelind Wadcock (Jäger, 1900er)

Benjy Williams (Sucher, 1990er)

Philbert Deverill (Manager, 1999)

Oliver Wood (Hüter, 1990er-2000er)

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Eintracht Pfützensee

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.