FANDOM


Flora + Hestia Carrow
Familie Carrow
Familienerbgut
Blutstatus

Reinblut [1]

Erwähnenswerte Familienmitglieder
Status

Existent

Assoziierung
Haus/Häuser

Slytherin

Loyalität
Alecto Carrow HBP

Alecto

Death Eater-Amycus Carrow-01

Amycus

Carrow ist der Nachname einer reinblütigen[1] Zaubererfamilie und eine der Unantastbaren Achtundzwanzig. Alecto schlitzte einmal brutal das Gesicht von Neville Longbottom auf, als er sie fragte, wieviel Muggelblut sie hätte, aufgebracht von ihrer Anti-Muggel-Propaganda, die sie als Professorin für Muggelkunde unterrichtete im Schuljahr 1997–1998, als Lord Voldemort das Zaubereiministerium kontrollierte. [2]

Ob die Zwillingsschülerinnen des Hauses Slytherin, Flora und Hestia Carrow, Teil dieser Familie sind, ist unbekannt.

Mögliche Familienmitglieder

Ethymologie

  • In Englisch kann sich das Wort "Carrow" auf zwei Orte beziehen. "Carrow" in Norfolk oder "Carraw" in Northumberland. Vom ersten wird angenommen, dass sich sein Name ableitet von dem altenglischen Wort "carr", was "rock"  Deutsch  Felsen ) bedeutet, und einem Wort von keltischer Herkunft; "hoh", was bedeutet "spur of a hill"  Deutsch  Bergsporn ). Dahingegen scheint das zweite seinen Namen entweder nach dem Plural des altenglischen Wortes "carr" erhalten zu haben oder ist eine Mixtur aus einer Form von "carr" und einem anderen altenglischen Wort; "raw", was "row"  Deutsch  Reihe ) bedeutet.
  • Es ist auc möglich, dass der Nachname ursprünglich eine Kurzform des aus Cornwall stammenden Nachnamens; "Nancarrow" war.

Anmerkungen und Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.