FANDOM


GrahamMontague
Familie Montague
Familienerbgut
Blutstatus

Mindestens ein magisches Mitglied

Erwähnenswerte Familienmitglieder

Graham Montague

Assoziierung
Haus/Häuser

Slytherin

Montague ist der Nachname einer britischen Familie mit mindestens einem magischen Mitglied. Der Blutstatus der Familie ist unbekannt, aber da Graham Montague dem Haus Slytherin zugeordnet wurde, ist es unwahrscheinlich (allerdings nicht unmöglich [1]), dass er einen kompletten Muggelhintergrund hat.

Familienmitglieder

Ethymologie

Der Nachname Montague bedeutet "spitzer Hügel" auf Altfranzösisch, von den Elementen mont, "Hügel" und agu, "spitz." [2] In dem Theaterspiel Romeo und Jula von William Shakespeare, sind die Montagues [3] eine italienische Familie, verstrickt in eine gewalttätige Auseinandersetzung mit einem anderen Clan, den Capulets [4]. Romeo, ein Montague, verliebt sich in Julia, eine Capulet, mit tragischen Konsequenzen.

Anmerkungen und Quellen

  1. Heiligtümer des Todes, Kap. 23
  2. "Montague" auf The Internet Surname Database (englisch)
  3. (Englisch)
  4. (Englisch)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.