FANDOM


Mappe Dieser Artikel über eine Örtlichkeit ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Common rooms pm

Hogwarts-Gemeinschaftsräume

Ihr habt gemeinsam Unterricht, ihr schlaft im Schlafsaal eures Hauses und verbringt eure Freizeit im Gemeinschaftsraum
—Die Erstklässler lernen etwas über das Leben im Schloss[src]

Ein Gemeinschaftsraum ist ein Gemeinschaftswohnzimmer in der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Es gibt eine für jedes Haus in Hogwarts. Die Gemeinschaftsräume kennzeichnen Kamine und Sitzbereiche und werden in den Hausfarben verziert. Sie werden oft verwendet, um Hausaufgaben zu machen und mit Mitbewohnern in Kontakt zu kommen. Die Jungen- und Mädchenschlafsäle sind ebenfalls an die Gemeinschaftsräume angeschlossen, mit Zaubersprüchen, um zu verhindern, dass männliche Studenten die Mädchenschlafsäle betreten, aber nicht umgekehrt, was Ronald Weasley für unfair hielt.

Die vier (Hogwarts-Häuser haben jeweils eine Schutzmaßnahme, um Studenten davon abzuhalten, andere Häuser zu betreten. Um den Gryffindor-Turm und den Slytherin-Keller zu betreten, benötigt man ein Passwort. Der Ravenclaw-Turm benötigt die Antwort auf ein Rätsel, um eintreten zu können, und der Hufflepuff-Keller benötigt das Klopfen des Fasses 'zwei von unten, in der Mitte der zweiten Reihe' in dem Fassstapel in der Nähe des Hogwarts-Korridors, im Rhythmus von Helga Hufflepuff.

Man kann sagen, dass die Art und Weise, wie man Zugang zum Gemeinschaftsraum eines jeden Hauses erhält, den intellektuellen Ruf eines jeden Hauses widerspiegelt. Hufflepuff, oft als das Haus mit keiner bestimmten Begabung bei seinen Schülern bekannt, hat eine sehr einfache Methode des Eintritts, die sich nie ändert. Am anderen Ende des Spektrums bietet Ravenclaw, ein Haus, das Intelligenz preist, mit jedem versuchten Eintreten eine neue intellektuelle Herausforderung. [1]

Es war gegen Hogwarts-Vorschriften, dass Eltern oder Professoren ohne besondere Erlaubnis Gemeinschaftsräume betreten, höchstwahrscheinlich vom Schulleiter. [2]

Gemeinschaftsräume

Warum heißen sie Gemeinschafts[sic]-Räume, wenn nur Leute aus einem bestimmten Haus in sie hineingehen können? Macht sie das nicht zu ungemeinschaftlichen Räumen?
—Ein Ravenclaw-Student denkt über den Namen "Gemeinschaftsraum" nach[src]

Hinter den Kulissen

Hufflepuff ist das einzige Haus in Hogwarts, das über einen Verteidigungsmechanismus für den Gemeinschaftsraum verfügt. Wenn jemand auf das falsche Fass oder den falschen Rhythmus klopft, wird er mit Essig übergossen. [1]

  • Die Lage anderer Gemeinschaftsräume als der des eigenen ist für Hogwarts-Studenten im Allgemeinen geheim. Harry Potter erfuhr von der Lage von zwei anderen Gemeinschaftsräumen außer dem der Gryffindors nur durch außergewöhnliche Umstände - die Verwendung von Vielsafttrank, um sich in Gregory Goyle in seinem zweiten Jahr zu verwandeln, um Draco Malfoy zu folgen zum Slytherin-Gemeinschaftsraum und mit Zustimmung von Luna Lovegood zum Ravenclaw-Gemeinschaftsraum, um ein Modell von Rowena Ravenclaws Diadem kurz vor der Schlacht von Hogwarts zu betrachten. Als Harry, Ron und Hermine von Fenrir Greybacks Greifer-Bande entführt wurden, antwortete Harry "Slytherin", als er gefragt wurde, in welchem ​​Haus er sich in Hogwarts befinde. Scabior erklärte, es sei lustig, wie jeder dachte, dass er das hören wolle, aber niemand, den er entführt hatte, könne ihm sagen, wo sich Slytherins Gemeinschaftsraum befände. Harrys richtige Antwort hätte ihn und die anderen fast gerettet, bis Hermine auf einem Foto im Tagespropheten wiedererkannt wurde.
  • Ursprünglich hatte Rowling vor, dass Harry alle vier Gemeinschaftsräume besucht, aber er besuchte nur drei - Gryffindor, Ravenclaw und Slytherin.

Auftritte

|  - [{{{1}}} {{{1}}}] |  - Geschrieben von J.K. Rowling: "UNKNOWN ARTICLE - Füge zu Vorlage:PM auf Pottermore (Nur erwähnt)

Anmerkungen und Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+