FANDOM


Mappe Dieser Artikel über eine Örtlichkeit ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Grand Staircase
Große Treppe
Örtlichkeiteninformation
Örtlichkeit

Große Treppen-Turm, Schloss Hogwarts, Schottland, Großbritannien

Dauerhafte Bewohner

Portraits

Assoziierung

Hogwarts-Schule

Die Große Treppe, auch bekannt als Hogwarts-Treppe, ist eine massive Struktur in Schloss Hogwarts und wird hauptsächlich benutzt zur Erreichung von jeder Etage des Schlosses, eingeschlossen die Kerker. Es gibt hunderte von Portraits, die die Wände in diesem Turm bedecken, einige von ihnen verbergen geheime Gänge zu anderen Orten innerhalb der Schule. Die mehrstufigen Treppen in dem Großen Treppenhaus führen von Treppenabsatz zu Treppenabsatz und gehen hoch bis zur siebten Etage, wo sie aufhören. Die Treppe hat auch einen Kniff für die Bewegungen in der Treppenhauskammer, in der Regel, wenn ein Schüler eine von ihnen heraufgeht. Es gibt auch viele Trickstufen, die das Opfer durch eine Stufe sinken lassen, so dass es einer anderen Person bedarf, um sie herauszuziehen. Allerdings ist es Gewohnheit für die meisten älteren Schüler, sie zu überspringen.

Es war Rowena Ravenclaw, die mit der Idee kam, bewegliche Treppen zu benutzen.

Geschichte

Im Mai 1998 beobachteten Severus Snape und die Todesser Alecto und Amycus Carrow die Schüler, wie sie vom Eingangshof zur Großen Treppe marschierten.

Hinter den Kulissen

Moving stairs

Die Große Treppe 1992

  • Das Portrait der Fetten Dame befindet sich auf dem Flur im siebten Stock in den späteren Filmen, was es für Passanten vollständig sichtbar macht; aber im ersten Film wird ihr Porträt in einem Korridor irgendwo anders im Schloss gezeigt.
  • Im dritten Film ist zu sehen, dass die Große Treppe nach oben führt zu mehr als zehn Stockwerken.
  • In den ersten beiden Filmen sieht man, als ob die Treppen eine Tür zum Korridor haben auf jedem Stockwerk. Aber in den nächsten Filmen ist ein Stockwerk identisch mit zwei Stockwerken in den ersten beiden Filmen.
  • In den ersten fünf Filmen werden die Treppen gezeigt, als würden sie sich ständig bewegen, etwas, das nie erwähnt wurde in den Romanen. Als die Treppen erneut zu sehen waren in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Film 2), war das Aussehen anders mit großartiger Marmortreppe und die Treppe bewegt sich nicht mehr. Nach dem Verlassen der Eingangshalle gehen die breiteren Mitteltreppen nach oben, während die Treppen an der Seite nach unten fahren. Allerdings hätten sie damit aufhören können, sich während der Schlacht zu bewegen. Auch das Treppenhaus hätte sich bewegen können, um Snapes Führung des Schlosses zu vermitteln, um den Schülern genügend Platz zu geben, um in großen Sammelgruppen auf und ab zu gehen, ohne abstoppen zu müssen.
Hogwart Grand Staircase

Die Große Treppe 1998

Auftritte

|  - [{{{1}}} {{{1}}}] |  - Geschrieben von J.K. Rowling: "UNKNOWN ARTICLE - Füge zu Vorlage:PM auf Pottermore

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+