FANDOM


Hector Podmore FB1
Hector Podmore
Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Haarfarbe

Grau

Hautfarbe

Hell

Zugehörigkeit
Beschäftigung

Abgeordneter des Vereinigten Königreiches

Loyalität
Hinter den Kulissen
Schauspieler

Richard Clothier[1]

Hector Podmore ist ein delegierter Zauberer der Internationalen Zauberervereinigung, der 1926 an einer Besprechung von seltsamen Vorfällen in New York im Pentagrammsaal des MACUSA teilnahm.

Biographie

Im Jahr 1926 wurde er als Delegierter von der Internationalen Zauberervereinigung zum amerikanischen MACUSA geschickt, um im Pentagrammsaal mit anderen Abgeordneten und der MACUSA-Präsidentin Seraphina Picquery eine Sitzung abzuhalten. Dort haben sie die seltsamen Vorkommnisse in New York besprochen, die die Enthüllung der Zaubererwelt zur Folge haben könnten. Die Sitzung wurde durch Porpentina Goldstein unterbrochen, die in einem Koffer den Magizoologen Newton Scamander und den No-Maj Jacob Kowalski dabei hatte, die für Vorkommnisse in New York verantwortlich gemacht werden sollten. Als Newt aus seinem Koffer stieg, begrüßte er den Minister Hector Podmore, der von ihm wissen wollte, was er in New York treibt und ihm nicht glaubte, das Newt Appaloosa-Knuddelmuffs kaufen wollte. Die Besprechung galt nun dem Tod von Senator Henry Shaw, für den Newt verantwortlich gemacht wurde.[2]

Hinter den Kulissen

Anmerkungen und Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.