Henry Shaw
Biographische Information
Geburt

vor 1891[1]

Tod

6. Dezember 1926

Blutstatus

Muggel

Titel

Senator

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Haarfarbe

Braun

Hautfarbe

Hell

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Beschäftigung

US-Senator für New York

Loyalität
Hinter den Kulissen
Schauspieler

Josh Cowdery

Synchronsprecher

Manou Lubwoski[2]

Henry Shaw jr. war ein US-Amerikanischer No-Maj und Senator von New York. Er war der Sohn des Zeitungsinhabers Henry Shaw sr. und der ältere Bruder von Langdon Shaw. Die beiden Brüder verstanden sich nicht besonders gut.

Biographie

Henry Shaw jr. wurde vor 1891[1] als Sohn des einflussreichen Henry Shaw sr. geboren, der Inhaber der Zeitung "Shaw News" war. Sein Bruder Langdon kam später auf die Welt und war in den Augen seiner Familie ein Versager. Henry legte eine erfolgreiche Karriere in der Politik hin, wodurch er später zum Senator gewählt wurde.

Langdon Shaw organisierte im Dezember 1926 ein Treffen zwischen seinem Vater und der Barebone-Familie in ihrem Shaw Tower. Mary Lou Barebone, eine No-Maj, war der festen Überzeugung, dass immer noch Hexen unter ihnen leben, da es aus ihrer Sicht keine andere Erklärung für die mysteriösen Ereignisse ihn New York gab. Doch Henry Shaw sr. und sein Sohn hielten ihre Ansichten für absurd und schickten die Familie davon. Im Hinausgehen verlor Credence Barebone versehentlich ein Flugblatt und Henry Shaw jr. beleidigte ihn daraufhin als "Freak".[3]

Noch am selben Abend hielt Henry in einem großen Konferenzsaal des Rathauses eine Rede, um für die Wiederwahl des Senators zu kandidieren. Credence Barebone, der ein Obscurial war, suchte die Versammlung auf, hüllte den Raum in Dunkelheit und attackierte Henry Shaw jr. Dieser wurde von ihm in die Luft geworfen, woraufhin er, tot und mit Brandmalen des Obscurus übersät, auf dem Boden aufschlug. Credence verunstaltete noch Shaws riesiges Banner. Henrys Vater stürzte entsetzt zu ihm und weinte um seinen erfolgreichen Sohn, während Langdon seine Vermutungen laut aussprach: Hexen![4]

Hinter den Kulissen

Anmerkungen und Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.