FANDOM


Hesperblack
Hesper Black
Biografische Information
Geburt

1820er Jahre (möglich)

Tod

Vor 1996

Blutstatus

Reinblut

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Haus

Slytherin (möglich)

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Orden des Phönix (Film)

Letzter Auftritt

Siehe Erster Auftritt

Hesper Black war ein frühes Mitglied des Hauses der Blacks. Sie war eine reinblütige Hexe und es ist möglich, dass Licorus, Alexia Walkin, Phoebe und Eduardus Limette ihre Geschwister waren. Sie war nie verheiratet oder hatte Kinder.

Ethymologie

Hesper geht zurück auf Hesperia, was "Sonnenuntergang" bedeutet. Sonnenuntergänge und die darauffolgende Nacht werden oft als böse betrachtet so wie die Farbe schwarz. Es könnte sich auch auf das "Ende ihrer Blutlinie" beziehen, da sie keine Kinder hatte.

Black  Deutsch  Schwarz ) kann auch als Farbe betrachtet werden und ist die Abwesenheit oder die komplette Absorption von Licht. In der westlichen Kultur wird die Farbe schwarz normalerweise assoziiert mit böse, Dunkelheit und Hexerei, aber auch mit Prestige und Eleganz — angemessen für das Haus der Blacks. Black (Schwarz) wurde auch verbunden mit Leben und Reichtum in anderen Kulturen. Im alten China war schwarz (black) das Symbol für das Element des Wassers, was auch Slytherin entspricht, dem Hogwartshaus fast aller Mitglieder der Black-Familie. In der englischen Heraldik repräsentiert black (schwarz) Dunkelheit und Unwissenheit; eine mögliche Anspielung auf die gemeinsamen Vorurteile der Mitglieder des Hauses Black.

Allerdings ist das englische Wort black  Deutsch  schwarz ) abgeleitet vom altenglischen blœc, was "black" ("schwarz") bedeutet oder blac, was "pale"  Deutsch  "blass" ) bedeutet. Blässe wird assoziiert mit Krankheit und der Farbe weiß, welche normalerweise benutzt wird, um Reinheit in der westlichen und indischen Kultur zu symbolisieren, und Tod in ostasiatischen Kulturen. Dies spiegelt die typische Farbgebung der Mitglieder des Hauses der Blacks wider — dunkles Haar und blasse Hautfarbe.

Hinter den Kulissen

  • Basierend auf einer Erklärung von Horace Slughorn könnte dieser Charakter ein Mitglied des Hauses Slytherin gewesen sein. [1] Allerdings besuchte sie Hogwarts in den 1830ern, als Slughorn noch nicht einmal geboren war.
  • Dieser Charakter erscheint nur auf der Version des Black-Familienstammbaums, der in der Verfilmung von Harry Potter und der Orden des Phönix. Sie war nicht eingeschlossen in die Version des Stammbaums, den J. K. Rowling 2006 einer Wohltätigkeitsauktion überließ. [2] Allerdings, bezogen auf den Regisseur David Yates, versorgte Rowling die Filmemacher mit einer Kopie des Black-Familienstammbaums, der acht Generationen zurückgeht. [3]. Die Filmemacher erhielten möglicherweise eine komplettere Version des Stammbaums als den, der versteigert wurde, der nur sechs Generationen zurückging.
  • Auf dem Black-Familienstammbaum, enthalten auf der 2. DVD von Harry Potter und der Orden des Phönix, war Hespers Bild eingefügt als Skelettschädel. Regulus Black ist auf dieselbe Weise eingefügt und es ist unbekannt, warum einige Leute Skelettschädel anstelle von Bildern haben. Es ist möglich, dass diese Schädel die Blacks anzeigen, die einen gewaltsamen Tod gestorben sind im Gegensatz zu natürlichen Ursachen. [4]
  • Der Schädel hat eine auffallende Ähnlichkeit zu den Totenköpfen, die von den SS-Kavalleristen der Nazis getragen wurden während des Zweiten Weltkrieges. Das kann ein bloßer Zufall sein oder es könnte so gemacht worden sein, um die Unterstützung für die Repression von bestimmten Gruppen von Menschen, die von mehreren prominenten Blacks (Unterstützung der Muggeljagd usw.) unterstützt wurden, zu betonen.
  • Es ist interessant zu bemerken, dass keine Daten auf der Schriftrolle von Hesper aufgeführt sind, wo nur ihr erster Name geschrieben steht: es ist möglich, dass sie eine Totgeburt war, dann besteht keine Notwendigkeit für Daten.
  • Eine Hexe mit demselben Namen wie Hesper war Hesper Black, geb. Gamp.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.