FANDOM


Josephina Flint
Biographische Information
Geburt

Vor 1802

Blutstatus

Reinblut [1]

Titel

Zaubereiministerin

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Familieninformation
Familienmitglieder

Familie Flint

Zugehörigkeit
Beschäftigung

Zaubereiministerin (1819 - 1827)

Loyalität

Britisches Zaubereiministerium

Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Pottermore

Letzter Auftritt

Siehe Erster Auftritt

Ministerin Josephina Flint war Zaubereiministerin von 1819 bis 1827.

Sie zeigte eine fast schon pathologische Abneigung gegen Muggel hegte und stand Muggel-Erfindungen wie beispielsweise dem Telegraphen äußerst skeptisch gegenüber, von dem sie behauptete, er würde die Funktionalität von Zauberstäben beeinträchtigen. [2]

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. Auf Pottermore - "Neu von J.K. Rowling: Reinblüter" werden die Flints erwähnt als eingeschlossen in dem Reinblüterverzeichnis, das in den 1930er Jahren in Britannien veröfentlicht wurde. Da Josephina 1930 bereits gelebt hat, führt dies dazu, dass sie eine reinblütige Hexe gewesen sein muss.
  2. Pottermore - Neu von J.K. Rowling: Zaubereiminister


Zaubereiminister von Großbritannien
Zaubereiminister:
Ministry of magic logo
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.