FANDOM


Juni
1 2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30    
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun  
  Jul Aug Sep Okt Nov Dez  
Die Schlossgründe schimmerten im Sonnenlicht wie frisch gestrichen; der wolkenlose Himmel lächelte sich im sanft glitzernden See selbst zu; die Halme der satingrünen Rasenflächen neigten sich hin und wieder in einer milden Brise. Es war Juni geworden, doch für die Fünftklässler hieß das nur eins: Ihre ZAGs standen endlich kurz bevor.
—Beschreibung[src]

Juni ist der sechste Monat des Jahres. Er ist einer der Monate des Jahres mit dreißig Tagen.

Erwähnenswerte Ereignisse

Datum Jahr Ereignisse
4. Juni 1992 Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger folgen Quirinus Quirrell durch die Falltür in den Verbotenen Korridor, welcher sie in eine Reihe von Untergrundkammern führt mit mindestens vier Hindernissen (eingeschlossen das Vorbeikommen an Fluffy), um zum Stein der Weisen zu gelangen. Harry Potter erfährt, dass Lord Voldemort innerhalb von Quirrell lebt und den Stein der Weisen sucht, um einen neuen Körper zu erlangen. Harry besiegt Voldemort, was zu Quirrells Tod führt. [Textbeleg benötigt]
I38993mfjwik939
5. Juni 1980 Draco Malfoy wird als Sohn von Lucius und Narzissa Malfoy geboren.
6. Juni 1994 Peter Pettigrew wird entlarvt als Krätze, die Ratte, und wird in die Enge getrieben von Sirius Black und Remus Lupin in der Heulenden Hütte. Er entkommt in dem Chaos, folgend auf die Verwandlung von Remus in einen Werwolf und das Beschützen von Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger durch Sirius in seiner Animagusgestalt eines Hundes. Harry und Hermine benutzen dann Hermines Zeitumkehrer, um Sirius vor dem Kuss des Dementors und Seidenschnabel vor der geplanten Exekution bei Sonnenuntergang zu retten. Sirius fliegt auf Seidenschnabel davon in die Freiheit.
RemusSiriusPeter
Um den 13. Juni 1943 Myrte Warren wird getötet von Slytherins Schlange.
13. Juni 1943 Tom Riddle beschuldigt Rubeus Hagrid und dieser wird anschließend von Hogwarts verbannt. Aragog wird im Verbotenen Wald freigelassen.
17. Juni 1996 Der Kampf in der Mysteriumsabteilung findet statt. Sirius Black wird getötet von Bellatrix Lestrange. Cornelius Fudge gibt die Rückkehr von Lord Voldemort zu.
Kampf Mysteriumsabteilung
24. Juni 1995 Die Dritte Aufgabe des Trimagischen Turniers findet statt auf dem Hogwarts-Quidditchfeld. Harry Potter und Cedric Diggory werden zum Little Hangleton-Friedhof transportiert, wo Lord Voldemort einen eigenen Körper wiedererlangt. Cedric wird getötet und Harry gelingt es, mit Cedrics Körper nach Hogwarts zurückzukehren. Der Zweite Zaubererkrieg beginnt, obwohl das Zaubereiministerium dies erst im Laufe des nächsten Jahres zugibt.
LittleHangletonGraveyard PM
30. Juni 1997 Albus Dumbledore und Harry Potter setzen über zu der Höhle, in welcher Tom Riddle einst zwei Kinder aus seinem Waisenhaus in seiner Kindheit gefoltert hat und auch Salazar Slytherins Medaillon (nun ein Horkrux) versteckt hat.Sie erreichen einen See, in dessen Innerem sich das Medaillon befindet. Dumbledore und Harry kommen dort an und finden ein Becken, gefüllt mit einem Zaubertrank, der getrunken werden muss. Dumbledore trinkt ihn und wird von ihm geschwächt und bittet um Wasser. Harry bringt etwas Wasser vom See, wird aber von Inferi angegriffen. Dumbledore rettet ihn und sie disapparieren nach Hogsmeade, wo Madam Rosemerta (unter dem Imperius-Fluch) sie trifft und Draco Malfoy informiert. Dumbledore und Harry sehen das Dunkle Mal über Schloss Hogwarts und fliegen zum Astronomieturm. Dumbledore bittet Harry, Severus Snape dorthin zu bringen, doch dann versteinert Dumbledore ihn, als er Draco mit einer Armee von Todessern kommen sah. Draco enthüllte dann, wie er das ganze Jahr über versucht hat, Dumbledore zu töten. Dann erscheint Severus Snape und tötet Dumbledore mit dem Todesfluch.
Harry inferi

Erwähnenswerte Daten

Geburtstage

Todesfälle

Anmerkungen und Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.