FANDOM


Die Kammer des Schreckens ist eine von Salazar Slytherin erbaute Kammer unter Hogwarts, die durch das Mädchenklo, in dem die Maulende Myrthe lebt.

Geschichte

Salazar Slytherin war entgegen der Meinung der anderen Gründer von Hogwarts der Ansicht, Hogwarts solle frei von Muggelgeborenen bleiben. Ihm genügte nicht nur sein eigenes Haus frei von ihnen zu halten und so baute er die Kammer des Schreckens. Sie beherbergt einen Basilisken, den der Erbe Slytherins freilassen kann und der alle Muggelgeborenen töten soll.

Eingang

Der Eingang zur Kammer des Schreckens liegt in dem Mädchenklo, in dem die Maulende Myrthe lebt.
Sie war das erste Todesopfer des Basilisken, da sie sich dort befand, als der Basilisk sein Versteck verließ.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.