FANDOM


Langziehohren wurden von Fred und George Weasley erfunden. Sie werden in Weasleys Zauberhafte Zauberscherze verkauft. Man kann damit Räume abhören. Das eine Ende steckt man in den Türschlitz von der Tür, die man abhören will. Das andere Ende hält man sich ans Ohr. Man kann sie aber nicht verwenden wenn die Türen mit Imperturbatio-Zaubern belegt sind. Das kann man wiederum testen, indem man einen Gegenstand dagegen wirft. Wenn er die Tür nicht berührt, dann ist diese mit Imperturbatio-Zaubern belegt. Wenn nicht, dann ist die Tür nicht mit Imperturbatio-Zaubern belegt.

Download (6)
Download (5)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.