FANDOM


Information icon Der Artikel könnte weitere Überarbeitung gebrauchen. Nähere Infos dazu erhältst Du auf der Diskussionsseite.
LethifoldWU
Letifold
Spezies-Information
Verwandt mit

Dementor (möglich)

Verbreitungsgebiet

Tropische Regionen

Alternative Namen

Lebendes Leichentuch

Eigenschaft(en)
  • Gespenst-artige Erscheinung
  • Appetit auf Menschenfleisch
ZM-Klassifizierung

XXXXX

Status

Tierwesen

Der Letifold  Engl.  Lethifold ) ist eine zum Glück seltene Kreatur, die nur in tropischen Klimazonen vorkommt. Er ähnelt einem schwarzen Umhang von knapp anderthalb Zentimeter Dicke (mehr, wenn er gerade ein Opfer getötet und verdaut hat), der des nachts über den Boden schwebt. Die früheste überlieferte Beschreibung eines Letifolds stammt aus der Feder des Zauberers Flavius Belby, der im Jahre 1782 während seiner Ferien in Papua-Neuguinea das Glück hatte, einen Letifold-Angriff zu überleben. Er war in der Lage, einen Patronus hervorzurufen, da er noch wach war.

Allerdings hat es auch schon mal den Fall gegeben, dass so ein Angriff nur vorgetäuscht wurde. Im Jahre 1973 verschwand der Zauberer Janus Thickey und hinterließ nur eine Notiz, auf der zu lesen war O nein, ein Letifold packt mich, ich ersticke. Allerdings wurde schon bald entdeckt, dass er nur acht Meilen entfernt mit der Wirtin des "Grünen Drachen" zusammenlebte.[1]

Anmerkungen und Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.