FANDOM


Mrs. Tuttle
Biografische Information
Geburt

Vor 1973

Nationalität

Britisch

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Beruf

Seherin

Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter: Hogwarts Mystery

Letzter Auftritt

Siehe Erster Auftritt

Mrs. Tuttle war eine britische Hexe und eine Seherin. Sie hatte mindestens zwei Töchter, eine von ihnen war Liz, die ihre Gabe nicht geerbt hatte, zu ihrer Enttäuschung. [1] Ab einem gewissen Zeitpunkt in ihrem frühen Leben lebte sie in Somalia und wurde zu Hause in Magie unterrichtet von ihren Eltern. [2] Als Liz ihr drittes Jahr in Hogwarts begann, zwang ihre Mutter sie, Wahrsagen als Wahlfach zu nehmen. [3]

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. Harry Potter: Hogwarts Mystery, Jahr 5, Kapitel 1 (Year Five Begins) - Defence Against the Dark Arts Lesson "Ghoul"
  2. Harry Potter: Hogwarts Mystery, Jahr 5, Kapitel 15 (Secrets and Lies) - Defence Against the Dark Arts Lesson "Deprimo"
  3. Harry Potter: Hogwarts Mystery, Jahr 6, Kapitel 2 (Curses and Prophecies)


Wahrsagen
DivinationHarryRon
Professoren: Sybill Trelawney · Firenze
Bekannte Seher: Kalchas · Kassandra Wablatschki · Kassandra Trelawney · Gellert Grindelwald · Inigo Imago · Johan Hoffman · Mutter von Liz Tuttle · Mopsos · Professor Mopsos · Susie Sooth · Tycho Dodonus · Unbekannter kanadischer Seher · Unbekannte Seherin · Unbekannter Seher
Textbücher: Das Traumorakel · Die Entnebelung der Zukunft
Methoden: Astrologie · Kartenlegen · Tarot-Karten · Kristallkugel-Schau · Kristallkugel · Trauminterpretation · Feueromen · Heptomologie · Handlesekunst · Ornithomantik · Tasseographie
Wahrsagen in Hogwarts: Wahrsagen (Fach) · Wahrsage-Klassenraum · Wahrsage-Treppenhaus · Sybill Trelawneys Büro · Klassenraum 11
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.