FANDOM


RubeusDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
A5B5487C-CB1D-4740-9F0B-AA3EE5FED40A
Nott
Biographische Information
Geburt

ca. 1926 oder 1927

Blutstatus

Reinblut oder Halbblut [1]

Ehestatus

Witwer

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Haus

Slytherin

Loyalität

Nott war ein Todesser aus Lord Voldemorts Schulzeit und des Ersten sowie Anfang des Zweiten Zaubererkriegs. Er ist der Vater von Harry Potters Mitschüler Theodore Nott.

Ereignisse in den Filmen

Er trat am 24. Juni 1995 bei Lord Voldemorts Rückkehr auf dem Friedhof auf.

Er kämpfte bei der Schlacht in der Mysteriumsabteilung auf der Seite der Todesser mit und wurde nach diesem Kampf schwer verletzt nach Askaban gebracht.

Anmerkungen und Quellen

  1. Sein Sohn Theodore ist reinblütig, somit kann er kein Muggel oder Muggelstämmiger sein.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.