FANDOM


Orford Umbridge
Biographische Information
Ehestatus

Geschieden

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Familienmitglieder
Zugehörigkeit
Beschäftigung

Fußbodenaufwischer der Zauberei-Zentralverwaltung

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Pottermore

Letzter Auftritt

Siehe Erster Auftritt

Orford Umbridge war der Vater von Dolores Umbridge. [1] Er war ein unambitionierter Zauberer und wurde später eine Quelle der Verlegenheit für seine Tochter und verschwand später von der Bildfläche auf Wunsch seiner Tochter im Austausch gegen eine geringfügige finanzielle Zuwendung.

Biographie

Dolores Umbridge

Dolores Umbridge, seine Tochter

Familienleben

Orford Umbridge heiratete die Muggelfrau Ellen Cracknell und sie hatten zwei Kinder, eine Tochter namens Dolores und einen Sohn, der als Squib geboren wurde. Die Ehe war nicht glücklich und beide, Orford und Dolores, beschuldigten Ellen, verantwortlich zu sein dafür, dass Dolores' Bruder ein Squib war. Als Dolores fünfzehn war, trennten sich Orford und Ellen und Orford nahm seine Tochter und Ellen nahm ihren Sohn und verschwand in der Muggelwelt. Er sah seine Frau und seinen Sohn nie wieder.

Ministeriumskarriere

Orford arbeitete im Zaubereiministerium in der Zauberei-Zentralverwaltung, wo er oft gesehen wurde beim Wischen der Böden. Sein mangelnder Ehrgeiz bezüglich seiner Karriere war eine Quelle der Irritation für seine Tochter, als sie ihre eigene Karriere begann und immer weiter aufstieg. Er wurde so verachtet von seiner eigenen Tochter, dass zu der Zeit, als Dolores Leiterin des Büros gegen den Missbrauch der Magie wurde, sie dazu fähig war, ihn zu überreden, vorzeitig in den Ruhestand zu gehen. Sie versprach ihm dann eine geringfügige finanzielle Zuwendung im Gegenzug dafür, dass er still und leise aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit verschwindet.

Frühe Rente

Wann immer jemand fragte, ob sie verwandt sei mit dem Umbridge, der die Böden im Ministerium aufwischte, setzte sie ihr süßestes Lächen auf (welches ihre unterdrückte Wut anzeigte) und verleugnete alle Bindungen und behauptete fälschlicherweise, dass ihr verstorbener Vater ein geschätztes Mitglied des Zaubergamots war. Schlimme Dinge stießen denen zu, die nach Orford fragten oder nach etwas, über das Dolores nicht reden wollte, von daher gaben Leute, die sich mit ihr gut stellen wollten, vor, an ihre falsche Abstammung zu glauben.

Ob Dolores ihr Versprechen bezüglich der kleinen Geldzuwendung für ihren Vater einhielt oder nicht, ist unbekannt, aber sie wollte alle Verbindungen zu ihm abbrechen, um sich selbst ein besseres Image zu geben; die beiden hatten als Resultat eindeutig wenig bis gar keinen Kontakt. Durch die Verhaftung von Dolores für ihre Verbrechen im Zusammenhang mit der Registrierungskommission für Muggelstämmige verlor Orford definitiv sein Almosen.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen


Abteilungen des Britischen Zaubereiministeriums
Unbekannte Ebenen
Arbeitsgruppe für experimentelles Zaubern · Zauberei-Zentralverwaltung · Öffentlicher Informationsdient des Zaubereiministeriums · Abteilung für magische Erziehung · Sehr Wichtige Mitglieder der Sektion M.I. Trx. · Zauberprüfungsbehörde · Forschungskomitee · Entsorgungseinheit für explodierende Bonbons
Arbeitsgruppe für experimentelles Zaubern-Personal
Balfour Blane · Wilbert Gimpel
Zauberei-Zentralverwaltung-Personal
Reginald Cattermole · Orford Umbridge · Liftwart · Mann
Forschungskomitee-Personal
Phoebus Penrose (Leiter)
Zauberprüfungsbehörde-Personal
Griselda Marchbanks · Professor Tofty · Unbekannte plumpe kleine Prüferin · Unbekannter Prüfer mit einer Warze auf seiner Nase
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.