FANDOM


Percival Graves' Zauberstab
Geschichtsinformation
Meister
Besitzer
Materialinformation
Holz

Ebenholz[1]

Länge

15 Zoll[2] (38,1 Zentimeter)

Eigenschaften
  • Gut im Kampf und in der Verwandlung

Percival Graves' Zauberstab ist 15 Zoll lang[2] und ist aus Ebenholz[1] gefertigt. Kern und Flexibilität sind unbekannt. Vermutlich bekam ihn Graves bei seinem Schulbeginn in Ilvermorny. Später verwendete ihn auch Gellert Grindelwald, während er die Identität von Percival Graves angenommen hatte. Der Stab ist sehr edel und besitzt wenige Verzierungen. DIe Spitze ist schwarz und wird durch einen silbernen Ring vom gleichfarbigen Griff deutlich abgrenzt, der unten noch einen silbernen Fortsatz hat.

Zauberstabkunde

Ein Zauberstab mit einer Länge von 15 Zoll ist ungewöhnlich lang und bedeutet meist, dass der Besitzer eine große Persönlichkeit ist und einen sehr dramatischen Zauber-Stil hat. Jedoch sollte dieses Attribut niemals alleine betrachtet werden und sowohl Holz, Kern und Flexibilität können die Bedeutung verändern.[3]

Ein Zauberstab aus Ebenholz ist tiefschwarz und eignet sich für alle Arten des Kampfes und der Verwandlung. Soche Zauberstäbe sind bei denen am Besten, die mutig genug sind, sie selbst zu sein und die Stäbe wurden sowohl bei Todessern, als auch beim Orden des Phönix gefunden. Ebenholzzauberstäbe passen zu denjenigen, welche sich nicht leicht abbringen lassen und an ihren Überzeugungen festhalten.[4]

Hinter den Kulissen

  • Percival Graves' Zauberstab ist als Merchandise-Produkt erhältlich.
  • Molly Sole war in dem Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind als Konzeptzeichnerin für die Zauberstäbe der Hauptcharaktere tätig. Sie sagt, dass sie einen alten Dirigentenstab als Vorlage für Graves' Zauberstab verwendet haben.[5]
  • Pierre Bohanna ist der leitende Requisitenhersteller und sagt, dass der Zauberstab vom Design her sehr simpel war, da eigentlich alles aus schwarzem Ebenholz besteht. Wie auch der Ring zwischen Spitze und Griff ist der untere Fortsatz silbern und erinnert an einen Spazierstock.[1]

Anmerkungen und Quellen

  1. 1,0 1,1 1,2 Artikel auf Pottermore: Behind the scenes: the wands of the Fantastic Beasts characters
  2. 2,0 2,1 (Siehe dieses Bild)
  3. Geschrieben von J. K. Rowling: Wand Lengths & Flexibility
  4. Geschrieben von J. K. Rowling: Wand Woods
  5. Artikel auf Pottermore: Meet wand designer Molly Sole: a real-world Ollivander
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.