Hogwarts-logo.jpgDieser Artikel über ein Hogwartshaus ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.




Rowena Ravenclaw

Rowena Ravenclaw freundete sich schon früh mit der gutmütigen Helga Hufflepuff an und lernte später die anderen beiden Mitgründer von Hogwarts kennen. Ravenclaw bevorzugte nachdenkliche und kluge Schüler. nach ein paar Jahren bekam sie ein Kind, Helena Ravenclaw (über den Vater ist nichts bekannt), diese stahl ihr später ihr Diadem. 

Dieses Ereignis brach Rowena das Herz, doch als sie schließlich im Sterben lag, wollte sie ihre Tochter trotzdem noch einmal sehen. Also schickte sie einen früheren Verehrer von ihrer Tochter los (der Blutige Baron) um sie zu finden. Als Helena sich weigerte, erstach der Blutige Baron sie. Als er sah was er getan hatte, erstach er sich mit der selben Waffe. 

In Ravenclaw sind viele besonders kluge und gelehrte Köpfe. Die Vertrauensschülerin Gemma Farley sagt über sie, dass sie ein so ausgeprägtes Konkurrenzdenken besitzen, dass sie Leuten in den Rücken fallen oder verraten, wenn es um Leistungen geht. Sie wollen stets die Besten sein. 

Das Haus Ravenclaw ist laut Rowling mit dem Element Luft zu vergleichen[3].

Ravenclaw hat bei dem Kampf von Hogwarts an der Seite von Dumbledores Armee mit Gryffindor und Hufflepuff gegen Lord Voldemort gekämpft.

Gemeinschaftsraum

Der Gemeinschaftsraum der Ravenclaws ist in einem der westlichen Türme von Hogwarts und ist von einer hohen, spiralförmigen Wendeltreppe im fünften Stock erreichbar. Anders als bei Gryffindor und Slytherin ist der Hausturm nicht mit einem Passwort geschützt, sondern mit einem Türklopfer mit Adlerkopf, der einem, wenn man ihn benutzt, eine rätselhafte Frage stellt, wie zum Beispiel: "Wo gehen verschwundene Gegenstände hin?". Wenn man die Frage falsch beantwortet, muss man auf den nächsten warten, der die richtige Antwort gibt. Der Ravenclaw-Gemeinschaftsraum ist ein großer, runder Raum mit einem mitternachtsblauen Teppich. Es hat viele große, anmutig gewölbte Fenster. Die Decke ist ebenfalls gewölbt und mit Sternen gesprenkelt. Tische, Stühle und viele Bücherregale bedecken den Boden des Gemeinschaftsraumes und eine weiße Marmorstatue von Rowena Ravenclaw steht neben der Tür, die zu den Schlafsälen führt, welche sich in vom Hauptturm ausgehenden Türmchen befinden. 

Diadem

das Diadem verleiht Schlauheit. Dies war der Grund, wieso Ravenclaws Tochter damit durchbrannt und noch nach 1000 Jahren wird Helena immer wieder besucht und nach dem Diadem gefragt. Nur 2 schafften es, sie zu überzeugen: Lord Voldemort, damals nur als Tom Riddle bekannt, und Harry Potter.

Weitere bekannte Ravenclaws

Weitere bekannte Absolventen des Hauses

Anmerkungen und Quellen



*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.