FANDOM


Der Eine mit der Macht, den Dunklen Lord zu besiegen, naht heran. Jenen geboren, die ihm dreimal die Stirn geboten haben, geboren, wenn der siebte Monat stirbt. Und der Dunkle Lord wird ihn als sich Ebenbürtigen kennzeichnen, aber Er wird eine Macht besitzen, die der Dunkle Lord nicht kennt. Und der Eine muss von der Hand des Anderen sterben, denn keiner kann leben, während der andere überlebt. Der Eine mit der Macht, den Dunklen Lord zu besiegen, wird geboren werden, wenn der siebte Monat stirbt.
—Prophezeiung von Sybill Trelawney zu Albus Dumbledore

Sybill Trelawneys erste Prophezeiung, meistens nur bekannt als "Die große Prophezeiung", bezeichnet die Prophezeiung Trelawneys an Albus Dumbledore im Eberkopf 1980, die die kommenden Jahrzehnte und damit maßgeblich den ersten und zweiten Zaubererkrieg beeinflussen sollte.

Geschichte

Sybill Trelawney hatte sich auf die Stelle für das Fach Wahrsagen beworben und prophezeite deshalb dem Schulleiter, Albus Dumbledore, etwas. Es kamen laut Prophezeiung zwei Jungen in Betracht, Harry Potter und Neville Longbottom, von denen Voldemort jedoch Harry auswählte und welcher die Prophezeihung während des Zweiten Zaubererkrieges erfüllte.

Der Todesser Severus Snape aber hatte die beiden belauscht und erstattete seinem Herrn, Lord Voldemort, Bericht. Dieser tötete daraufhin Harrys Eltern, Lily und James Potter, doch sein Todesfluch wurde auf ihn zurückgeworfen, als er Harry töten wollte, da Lilys Liebe ihn ihren Sohn beschützte. Als Voldemort 1995 wiederaufersteht, verwendet sein Diener Wurmschwanz Harrys Blut, um diesen Schutz aufzuheben und Harry berühren zu können, was er zuvor im Körper Quirrell zu tun vermocht hatte.

Doch Snape hatte seinerzeit im Eberkopf nur einen Teil der Prophezeiung gehört und so beauftragte Voldemort Lucius Malfoy damit, Harry in der Mysteriumsabteilung des Zaubereiministeriums in einen Hinterhalt zu locken, damit dieser ihm die Prophezeiung aushändigte, da nur derjenige es konnte, für den sie bestimmt war. Doch bei der Übergabe zerbrach die Glaskugel mit der Prophezeiung.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.