FANDOM


Dieser Artikel über eine Organisation ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Riddle's Bande

Tom Riddles Bande war eine Gruppe aus Toms Slytherin-Mitschülern. Er bezeichnete sie nach außen hin gerne als seine Freunde, in Wirklichkeit sah er sie jedoch nur als seine Anhänger. Er nutze und manipulierte sie für seine Ziele, wie zB. die Kammer des Schreckens zu öffnen. Dies stellte er allerdings jedes mal so geschickt an, dass nie jemand ihn und seine "Freunde" verdächtigte.

Es ist nicht genau bekannt, was mit der Gruppe geschah, nachdem Tom Riddle Hogwarts verlies, doch höchstwahrscheinlich wurde diese Gruppe zu den ersten Todessern, die in den Anfangszeiten noch die Ritter von Walpurgis hießen. Engl.  Knights of Walpurgis )[1]

Bekannte Mitglieder von Tom Riddles Bande sind Nott sr., Avery sr., Rosier sr., sowie Mulciber sr. und Lestrange sr.

Quellen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.