FANDOM


Wendeline die Ulkige

Wendeline die Ulkige lebte im Mittelalter, in Zeiten der Hexenjagden. Sie ließ sich damals 47 Mal in verschiedenen Kostümen von Muggeln festnehmen und verbrennen. Die Flammen auf dem Scheiterhaufen machte sie natürlich vorher durch einen Gefrierzauber unschädlich.

Wendelines Taten werden noch heute von Hogwartsschülern gelesen, da diese im Buch Geschichte der Zauberei nachzulesen sind.

Wendeline die Ulkige hat außerdem eine eigene Schokofroschkarte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.