FANDOM


Ollivander presents wand

Garrick Ollivander, ein Zauberstabhersteller, überreicht einem jungen Harry Potter einen Zauberstab.

Ein Zauberstabhersteller ist eine Person, die Zauberstäbe herstellt, an Hexen und Zauberer verkauft und daher einen wichtigen Beruf in der Zaubergesellschaft darstellt. Die Praxis der Herstellung eines Zauberstabs ist bekannt als Zauberstabhandwerk. Zauberstabläden datieren zurück bis mindestens zur Gründung von Ollivanders Zauberstabladen in der Ära 382 v. Chr. und einige der ersten Zauberstabhersteller waren die Druiden. Obwohl es allgemeine Praxis in älteren Zeiten für den Käufer eines Zauberstabs war, seinen eigenen Kern mitzubringen, in der Regel von einer traditionellen oder einer bevorzugten Substanz, beschaffen sich einige moderne Zauberstabhersteller wie Garrick Ollivander ihre eigenen Kerne und behaupten, damit mehr Erfolg zu haben.

Ein verwandter Beruf ist der Zauberstabhüter  Engl.  Wandkeeper ), allerdings ist nicht klar, ob dies nur ein anderer Begriff für Zauberstabhersteller oder ein separater Beruf ist. Unabhängig davon, ein solches Beispiel hierfür war ein Mitarbeiter von Garrick Ollivander, der in der Hogsmeade-Filiale des Ladens arbeitet.

Bekannte Zauberstabhersteller

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.