FANDOM


Der Zellentrakt des Magischen Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika befindet sich im MACUSA-Hauptquartier im Woolworth Building. In den Zellen und Käfigen, welche über mehrere Etagen aufgestellt sind, werden verhaftete Verbrecher festgehalten.

Ereignisse

Im Mai 1927 wurde der Schwarzmagier Gellert Grindelwald aus seiner Hochsicherheitszelle zu einer Kutsche auf dem Dach des MACUSA gebracht. Dafür wurde er auch schwebend und gefesselt durch den Zellentrakt transportiert. Die dort untergebrachten Gefangenen feuerten ihn an und riefen ihm lautstark zu, da er für sie eine Art Idol darstellte. Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei dem Mann nicht um Grindelwald, sondern um den MACUSA-Mitarbeiter Abernathy, der mit dem gefürchteten Magier sein Aussehen vertauscht hatte und ihm so zur Flucht verhalf.[1]

Anmerkungen und Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.