FANDOM


Zirkus Arcanus
Zirkus Arcanus
Organisationsinformation
Gegründet

Vor 1926

Leiter

Skender

Assoziierung

Der Zirkus Arcanus war eine reisende Zaubererzirkus- und Freakshow, die Skender gehörte und den "weltweit umfassendsten Kongress menschlicher Eigenartigkeiten" rühmte.  

Geschichte

Der Zirkus Arcanus besuchte 1926 für zwei Wochen New York, beginnend am 29. November und endete mit einer "spektakulären" Abschlussshow am 13. Dezember um 20 Uhr. Am Freitag, dem 3. Dezember, wurden um 15.15 Uhr und um 20.00 Uhr zwei Paraden abgehalten.

Circus Arcanus poster

Poster vom Zirkus Arcanus in New York, 1926

Der Zirkus Arcanus sollte nach seinem Stop in New York irgendwohin in Europa reisen. Im Jahr 1927 trat der Zirkus in Paris in der Rue Claudel und in der Rue Girardon auf und wurde von vielen Zauberergemeinschaften besucht. 

Attraktionen und Arbeiter

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.