FANDOM



RubeusDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
ZygmuntBudgeConceptArt
Zygmunt Budge
Biografische Information
Geburt

In einem der folgenden Jahre: 1491, 1498, 1505, 1512, 1519, 1526, 1533, 1540, 1547, 1554, 1561, 1568, 1575 oder 1582[1].

Auch bekannt als
  • "Pilzgesicht" (von seiner Mutter)
  • Der Eremit von Hermetray (von seinem Nachbarn auf der Insel Harris)
Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch [2]

Geschlecht

Männlich

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Beruf
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Wonderbook: Das Buch der Zaubertränke

Letzter Auftritt

Pottermore

Zygmunt Budge[4] (geb. zwischen 1491 und 1582, gestorben ?) [5] [1] war ein Zauberer und außergewöhnlicher und berühmter Zaubertränkemeister. Der Magier galt als exzentrisch, instabil und rachsüchtig. Er war Schüler in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei, verließ die Schule aber schon mit vierzehn Jahren aus Protest, weil ihm nicht erlaubt wurde, an der Zauberschulen-Zaubertrank-Meisterschaft teilzunehmen – da er zu jung war und es zu gefährlich war. Danach lebte er zurückgezogen und einsam auf der abgelegenen, unbewohnten Insel Hermetray (schottisch-gälisch: Theàrnatraigh) vor North Uist, auf den Äußeren Hebriden Schottlands, wo er experimentierte und das Buch der Zaubertränke  Engl.  Book of Potions ) schrieb, welches als Lehrbuch für das Brauen von verschiedenen Tränken verwendet wird. Irgendwie lebt ein Teil von Zygmunts Persönlichkeit in diesem Buch weiter und leitet den Leser durch seinen Inhalt.

Hinter den Kulissen

Diesen Charakter kreierte J. K. Rowling über Pottermore für ein PS3-Spiel, Wonderbook: Das Buch der Zaubertränke. Zusätzlich erschuf sie für das Spiel die Zauberschulen-Zaubertrank-Meisterschaft, die alle sieben Jahre stattfand. Die Schüler müssen in einem verzauberten Garten unter anderem phantastische Tierwesen überwinden, um an die magischen Zutaten zu gelangen und den Goldenen Kessel für Hogwarts zu gewinnen.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. 1,0 1,1 Die Zauberschulen-Zaubertrank-Meisterschaft begann 1407 und wurde alle 7 Jahre danach durchgeführt. Wir wissen, dass Zygmunt Budge versuchte, an der Meisterschaft irgendwann im 16. Jahrhundert teilzjnehmen, im Alter von 14 Jahren. Man kann die Jahre leicht bestimmen, in denen die Meisterschaft stattgefunden hat durch das ständige Addieren von 7 zu 1407 — und Budges mögliche Geburtsjahre werden bestimmt durch das Subtrahieren von 14 zu jedem Meisterschaftsjahr im 15. Jahrhundert.
  2. Siehe diesen englischen Artikel
  3. Sihe diesen englischen Artikel
  4. Enthüllung Wonderbook: 'Das Buch der Zaubertränke' für PlayStation® 3 - Pottermore Insider
  5. Wonderbook: Das Buch der Zaubertränke erscheint auf PS3 im nächsten Monat - PlayStation.Blog
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.